• Homepage
  • >
  • Y
  • >
  • Yves Montand – Les feuilles mortes

Yves Montand – Les feuilles mortes

Songtexte & Übersetzung: Yves Montand – Les feuilles mortes Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von Yves Montand! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben Y von Yves Montand und sieh, welche Lieder wir mehr von Yves Montand in unserem Archiv haben, wie z. B. Les feuilles mortes .

ORIGINAL SONGTEXTE

Oh ! je voudrais tant que tu te souviennes
Des jours heureux où nous étions amis.
En ce temps-là la vie était plus belle,
Et le soleil plus brûlant qu'aujourd'hui.
Les feuilles mortes se ramassent à la pelle.
Tu vois, je n'ai pas oublié...
Les feuilles mortes se ramassent à la pelle,
Les souvenirs et les regrets aussi
Et le vent du nord les emporte
Dans la nuit froide de l'oubli.
Tu vois, je n'ai pas oublié
La chanson que tu me chantais. Refrain :
C'est une chanson qui nous ressemble.
Toi, tu m'aimais et je t'aimais
Et nous vivions tous les deux ensemble,
Toi qui m'aimais, moi qui t'aimais.
Mais la vie sépare ceux qui s'aiment,
Tout doucement, sans faire de bruit
Et la mer efface sur le sable
les pas des amants désunis. 

ÜBERSETZUNG

Oh ! Ich würde so gerne, dass Sie sich erinnern
Glückliche Tage, als wir Freunde waren.
Zu dieser Zeit war das Leben schöner,
Und die Sonne heißer als heute.
Abgestorbene Blätter werden mit einer Schaufel gesammelt.
Du siehst, ich habe nicht vergessen ...
Abgestorbene Blätter werden mit einer Schaufel gesammelt,
Erinnerungen und Bedauern auch
Und der Nordwind nimmt sie weg
In der kalten Nacht der Vergessenheit.
Du siehst, ich habe es nicht vergessen
Das Lied, das du mir vorgesungen hast. Chor :
Dieses Lied erinnert mich an uns.
Du hast mich geliebt und ich habe dich geliebt
Und wir lebten beide zusammen,
Du, der du mich geliebt hast, ich, der dich geliebt hat.
Aber das Leben trennt diejenigen, die sich lieben,
Langsam, ohne Geräusche zu machen
Und das Meer klärt sich im Sand
die Fußstapfen uneiniger Liebhaber.

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen