• Homepage
  • >
  • D
  • >
  • David Bisbal ( David Bisbal Ferre)-Silencio

David Bisbal ( David Bisbal Ferre)-Silencio

Songtexte & Übersetzung: David Bisbal ( David Bisbal Ferre) – Silencio Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von David Bisbal ( David Bisbal Ferre)! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben D von David Bisbal ( David Bisbal Ferre) und sieh, welche Lieder wir mehr von David Bisbal ( David Bisbal Ferre) in unserem Archiv haben, wie z. B. Silencio .

ORIGINAL SONGTEXTE

Ya no tengo palabras
De todo y de nada
El tiempo se las llevo
Solo queda la noche en mi interior
Y este frío de amor Y esta calma que rompe el corazón
De esta guerra yo he sido el perdedor
Y se clava muy dentro este Silencio
Eterno y mudo como el recuerdo
Del amor que tú me diste
Silencio
Tan grande tan vació y tan muerto
Como quema este dolor del
Silencio
Que llena cada espacio en mi cuerpo
Como duele este silencio de amor Que difícil se ha vuelto
Seguir respirando
Sabiendo que ya no estas
Si pudiera encontrar una razón
Que me ayude a entender
Que no vas a volver Y esta herida que sangra en mi interior
Y esta espina clavada sin razón
Y el inmenso dolor de este Silencio
Eterno y mudo como el recuerdo
Del amor que tú me diste
Silencio
Tan grande tan vacío y tan muerto
Como quema este dolor del
Silencio
Que llena cada espacio en mi cuerpo
Como duele este silencio de amor Como duele este silencio Y esta herida que sangra en mi interior
Y esta espina clavada sin razón
Y el inmenso dolor de este Silencio
Eterno y mudo como el recuerdo
Del amor que tú me diste
Silencio
Tan grande tan vacío y tan muerto
Como quema este dolor del
Silencio
Que llena cada espacio en mi cuerpo
Como duele este silencio de amor
Silencio
Tan grande tan vacío y tan muerto
Silencio
Que llena cada espacio en mi cuerpo
Como duele este silencio 

ÜBERSETZUNG

Ich habe keine Worte mehr,
Von allem und von nichts,
Die Zeit hat sie mitgenommen.
In mir drinnen bleibt nur die Nacht
Und diese Kälte der Liebe. Und diese Stille, die mein Herz zerbricht.
In diesem Krieg bin ich der Verlierer.
Und ganz tief drinnen hängt es sich fest, dieses Schweigen
Ewig und stumm wie die Erinnerung
An die Liebe, die du mir gabst.
Schweigen
So groß, so leer und so tot.
Wie sehr er brennt, der Schmerz des
Schweigens,
Der jeden Winkel meines Körpers erfüllt.
Wie dieses Schweigen der Liebe doch schmerzt. Es ist so schwer geworden
Weiter zu atmen
Mit dem Wissen, dass du nicht mehr da bist.
Wenn ich nur einen Grund finden könnte,
Der mir helfen würde zu verstehen,
Dass du nicht wiederkommen wirst. Und diese Wunde, die in meinem Inneren blutet
Und dieser Stachel, der grundlos in mir feststeckt
Und der riesige Schmerz dieses
Schweigens
Ewig und stumm wie die Erinnerung
An die Liebe, die du mir gabst.
Schweigen
So groß, so leer und so tot.
Wie sehr er brennt, der Schmerz des
Schweigens, Der jeden Winkel meines Körpers erfüllt.
Wie dieses Schweigen der Liebe doch schmerzt. Wie dieses Schweigen doch schmerzt. Und diese Wunde, die in meinem Inneren blutet
Und dieser Stachel, der grundlos in mir feststeckt
Und der riesige Schmerz dieses
Schweigens
Ewig und stumm wie die Erinnerung
An die Liebe, die du mir gabst.
Schweigen
So groß, so leer und so tot.
Wie sehr er brennt, der Schmerz des
Schweigens,
Der jeden Winkel meines Körpers erfüllt.
Wie dieses Schweigen der Liebe doch schmerzt.
Schweigen
So groß, so leer und so tot.
Schweigen
Das jeden Winkel meines Körpers erfüllt.
Wie dieses Schweigen doch schmerzt. 

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *