• Homepage
  • >
  • Y
  • >
  • Yusuf Güney-Ördü Kader Ağlarını

Yusuf Güney-Ördü Kader Ağlarını

Songtexte & Übersetzung: Yusuf Güney – Ördü Kader Ağlarını Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von Yusuf Güney! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben Y von Yusuf Güney und sieh, welche Lieder wir mehr von Yusuf Güney in unserem Archiv haben, wie z. B. Ördü Kader Ağlarını .

ORIGINAL SONGTEXTE

Tutamadım ellerin yağmur olsun,
Sarıp da doyamadım..
Öpemedim gül tenin baharın olsun,
Sevip de kanamadım.. Ördü kader ağlarını,
Kırdı yine kollarımı al,
Bir canım var al senin olsun…
Ördü kader ağlarını,
Kırdı yine kollarımı al,
Bir canım var al senin olsun.. (x2) Kokladığım saçların rüzgarım olsun,
Estim de varamadım..
Bakamadım gözlerin denizim olsun,
Düştüm kurtulamadım. Ördü kader ağlarını,
Kırdı yine kollarımı al,
Bir canım var al senin olsun…
Ördü kader ağlarını,
Kırdı yine kollarımı al,
Bir canım var al senin olsun.. (x2) 

ÜBERSETZUNG

Ich konnte dich nicht halten, mögen deine Hände Regen sein.
Konnte dich nicht umarmen und es genießen..
Konnte dich nicht küssen möge deine rosige Haut dein Frühling sein
Konnte dich nicht lieben .. Das Schicksal hat seine Hindernisse gelegt,
hat meine Arme gebrochen nimm,
Hat meine einzige Seele von mir genommen , nimm soll es deins sein...
(2x) Deine Schön riechenden Haare sollen mein Wind sein
Bin verweht aber nicht angekommen
Deine Augen die ich nicht anschauen konnte sollen mein Meer sein
Bin gefallen und konnte mich nicht retten Das Schicksal hat seine Hindernisse gelegt,
hat meine Arme gebrochen nimm,
Hat meine einzige Seele von mir genommen , nimm soll es deins sein...
(2x) 

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen