• Homepage
  • >
  • V
  • >
  • vanessa da mata – chovendo na roseira

vanessa da mata – chovendo na roseira

Songtexte & Übersetzung: vanessa da mata – chovendo na roseira Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von vanessa da mata! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben v von vanessa da mata und sieh, welche Lieder wir mehr von vanessa da mata in unserem Archiv haben, wie z. B. chovendo na roseira .

ORIGINAL SONGTEXTE

Olha, está chovendo na roseira. Que só dá rosa mas não cheira. A frescura das gotas úmidas. Que é de Luísa, que é de Paulinho, que é de João. Que é de ninguém. Pétalas de rosa carregadas pelo vento. Um amor tão puro carregou meu pensamento. Olha, um tico-tico mora ao lado. E passeando no molhado. Adivinhou a primavera. Olha, que chuva boa, prazenteira. Que vem molhar minha roseira. Chuva boa, criadeira. Que molha a terra, que enche o rio. Que limpa o céu - que traz o azul. Pétalas de rosa carregadas pelo vento. Um amor tão puro carregou meu pensamento. Olha, um tico-tico mora ao lado. E passeando no molhado. Adivinhou a primavera. Olha, o jasmineiro está florido. E o riachinho de água esperta. Se lança embaixo do rio de águas calmas. Ahh, você é de ninguém

ÜBERSETZUNG

Schau, es regnet auf den Rosenbusch. Das gibt nur Rose, riecht aber nicht. Die Frische der nassen Tropfen. Was gehört zu Luisa, was gehört zu Paulinho, was gehört zu João. Dass es niemandem gehört. Vom Wind getragene Rosenblütenblätter. Solch reine Liebe trug meine Gedanken. Schau, ein Tico-Tico wohnt nebenan. Und watet im Nassen. Er hat auf den Frühling getippt. Schau, was für ein guter, angenehmer Regen Das kommt, um meinen Rosenstock zu befeuchten. Guter, nährender Regen. Das benetzt die Erde, das füllt den Fluss. Das reinigt den Himmel - das bringt das Blau. Vom Wind getragene Rosenblütenblätter. Solch reine Liebe trug meine Gedanken. Schau, ein Tico-Tico wohnt nebenan. Und watet im Nassen. Es hat den Frühling erraten. Schau, der Jasminbaum blüht. Und das Bächlein mit dem klugen Wasser Wirft sich unter den stillen Fluss. Ahh, du bist niemandes

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen