van dyke parks – cowboy

Songtexte & Übersetzung: van dyke parks – cowboy Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von van dyke parks! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben v von van dyke parks und sieh, welche Lieder wir mehr von van dyke parks in unserem Archiv haben, wie z. B. cowboy .

ORIGINAL SONGTEXTE

Parks

Paniolo cowboy in a field of sugar cane

Once there was a forest where they hid there in the rain

Cowboy bowboy cowboy

Wanderin' Wahini under locks of raven hair

Beads of inspiration Hopin' he would not forget just where

Heyup cowboy!

Up above the canopy in the highest branches of a tree

He would take her longingly and say "One day you'll belong to me"

I forgot to mention it was nineteen forty-one

Zeros kept a-comin' like to blanket out the sun

Cowboy cowboy

So they lay suspended dreaming of some kind of god

With their limbs akimbo and extended to the mind of God

Cowboy

And the night without regret says it's time to let your hair down low

There they lay in silhouette he would say I'd stay yet have to go

King Kamehameha met with Captain Cook uopn the shore

Lookin' at all the cattle asked him "What the hell are these for?"

Cowboy cowboy cowboy

Gone now is the forest and the lovers of the trees

Now there is a chorus playing golf who say in Japanese

Kau-boi

ÜBERSETZUNG

Parks

Paniolo-Cowboy in einem Zuckerrohrfeld

Einst gab es einen Wald, wo sie sich im Regen versteckten

Cowboy-Bowboy-Cowboy

Wanderte Wahini unter Rabenhaarlocken

Perlen der Inspiration Hoffte, er würde nicht vergessen, wo genau

Heyup Cowboy!

Hoch über dem Blätterdach in den höchsten Ästen eines Baumes

Er würde sie sehnsüchtig nehmen und sagen "Eines Tages wirst du mir gehören"

Ich vergaß zu erwähnen, dass es 1941 war.

Die Nullen kamen, als wollten sie die Sonne verdecken

Cowboy, Cowboy

So lagen sie da und träumten von einer Art Gott

Mit ausgestreckten Gliedern und dem Geist Gottes

Cowboy

Und die Nacht ohne Reue sagt, es ist Zeit, die Haare herunterzulassen

Dort lagen sie in Silhouette er würde sagen ich würde bleiben und doch gehen müssen

König Kamehameha traf sich mit Kapitän Cook an der Küste

Er sah sich all die Rinder an und fragte ihn: "Wofür sind die?"

Cowboy, Cowboy, Cowboy

Verschwunden ist der Wald und die Liebhaber der Bäume

Jetzt gibt es einen Chor, der Golf spielt und auf Japanisch sagt

Kau-boi

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen