• Homepage
  • >
  • U
  • >
  • Umberto Tozzi – Gli altri siamo noi

Umberto Tozzi – Gli altri siamo noi

Songtexte & Übersetzung: Umberto Tozzi – Gli altri siamo noi Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von Umberto Tozzi! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben U von Umberto Tozzi und sieh, welche Lieder wir mehr von Umberto Tozzi in unserem Archiv haben, wie z. B. Gli altri siamo noi .

ORIGINAL SONGTEXTE

Non sono stato mai più solo di così
È notte, ma vorrei che fosse presto lunedì
Con gli altri insieme a me, per fare la città
Con gli altri chiusi in sé
Che si aprono al sole come fiori quando
Si risvegliano, si rivestono
Quando escono, partono, arrivano
Ci somigliano, angeli e avvoltoi
Come specchi gli occhi nei volti
Perché gli altri siamo noi I muri vanno giù al soffio di un’idea
Allah come Gesù, in chiesa o dentro una moschea
E gli altri siamo noi, ma qui sulla stessa via
Vigliaccamente eroi
Lasciamo indietro i pezzi di altri nodi
Che ci aspettano e si chiedono
Perché nascono e subito muoiono
Forse rondini, foglie d’Africa
Ci sorridono di malinconia
E tutti vittime e carnefici
Tanto, prima o poi
Gli altri siamo noi Quando cantano, quando piangono
Gli altri siamo noi, siamo noi
In questo mondo, gli altri siamo noi
Quando nascono, quando muoiono
Gli altri siamo noi, siamo noi
Gli altri siamo noi Noi che stiamo in comodi deserti
Di appartamenti e di tranquillità
Lontani dagli altri
Ma tanto, prima o poi
Gli altri siamo noi In questo mondo, piccolo oramai
Gli altri siamo noi Sì, gli altri siamo noi, fra gli indios e gli indù
(Gli altri siamo noi, gli altri siamo noi)
Ragazzi in farmacie che ormai non ce la fanno più
(Gli altri siamo noi, siamo noi, siamo noi)
Famiglie di operai licenziati dai robot
(Gli altri siamo noi, gli altri siamo noi)
E zingari dell’est in riserve di periferia
(Gli altri siamo noi, siamo noi, siamo noi)
Siamo tutti vittime e carnefici
Tanto, prima o poi
Gli altri siamo noi (L’Amazzonia, il Sudafrica
Gli altri siamo noi, siamo noi, siamo noi)
In questo mondo, gli altri siamo noi
(Quando sparano, quando sperano
Gli altri siamo noi, siamo noi, siamo noi)
In questo mondo, piccolo oramai
(Gli altri siamo noi, gli altri siamo noi)
Gli altri siamo noi
(Gli altri siamo noi, siamo noi, siamo noi)
In questo mondo, gli altri siamo noi (Gli altri siamo noi, gli altri siamo noi
Gli altri siamo noi, siamo noi, siamo noi...) (Gli altri siamo noi, gli altri siamo noi
Gli altri siamo noi, siamo noi, siamo noi...) 

ÜBERSETZUNG

Ich war noch nie so allein
Es ist Nacht, aber ich wünschte, es wäre früher Montag
Mit den anderen zusammen mit mir, um die Stadt zu machen
Mit anderen in sich geschlossen
Welche öffnen sich zur Sonne wie Blumen, wenn
Sie wachen auf, ziehen sich an
Wenn sie ausgehen, gehen sie, kommen sie an
Sie ähneln uns, Engeln und Geiern
Wie Spiegel Augen in Gesichtern
Weil wir die anderen sind. Die Mauern fallen unter dem Atem einer Idee
Allah wie Jesus, in der Kirche oder in einer Moschee
Und die anderen sind wir, aber hier auf dem gleichen Weg
Feige Helden
Wir lassen die Teile anderer Knoten zurück
Ich warte auf uns und wundere mich
Weil sie geboren werden und sofort sterben
Vielleicht Schwalben, Blätter Afrikas
Sie lächeln uns melancholisch an
Und alle Opfer und Henker
Früher oder später
Wir sind die anderen, wenn sie singen, wenn sie weinen
Die anderen sind wir, wir sind es
In dieser Welt sind die anderen wir
Wenn sie geboren werden, wenn sie sterben
Die anderen sind wir, wir sind es
Die anderen sind wir Wir, die wir uns in komfortablen Wüsten befinden
Von Wohnungen und Ruhe
Weit weg von anderen
Aber früher oder später viel
Wir sind die anderen auf dieser Welt, die Kleinen jetzt
Die anderen sind wir Ja, die anderen sind wir unter den Indern und Hindus
(Die anderen sind wir, die anderen sind wir)
Leute in Apotheken, die es nicht mehr aushalten können
(Die anderen sind wir, wir sind es, wir sind es)
Von Robotern entlassene Arbeiterfamilien
(Die anderen sind wir, die anderen sind wir)
Und östliche Zigeuner in Vorstadtreservaten
(Die anderen sind wir, wir sind es, wir sind es)
Wir sind alle Opfer und Henker
Früher oder später
Wir sind die anderen (Amazonas, Südafrika
Die anderen sind wir, wir sind es, wir sind es)
In dieser Welt sind die anderen wir
(Wenn sie schießen, wenn sie hoffen
Die anderen sind wir, wir sind es, wir sind es)
In dieser Welt jetzt klein
(Die anderen sind wir, die anderen sind wir)
Wir sind die anderen
(Die anderen sind wir, wir sind es, wir sind es)
In dieser Welt sind die anderen wir (die anderen sind wir, die anderen sind wir
Die anderen sind wir, es sind wir, es sind wir ...) (Die anderen sind wir, die anderen sind wir
Die anderen sind wir, wir sind es, wir sind es ...)

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen