Ultimo-I tuoi particolari

Songtexte & Übersetzung: Ultimo – I tuoi particolari Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von Ultimo! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben U von Ultimo und sieh, welche Lieder wir mehr von Ultimo in unserem Archiv haben, wie z. B. I tuoi particolari .

ORIGINAL SONGTEXTE

È da tempo che non sento più
La tua voce al mattino che grida “bu”
E mi faceva svegliare nervoso, ma
Adesso invece mi sveglio e sento che
Mi mancan tutti quei tuoi particolari
Quando dicevi a me
"Sei sempre stanco perché tu non hai orari" È da tempo che cucino e
Metto sempre un piatto in più per te
Sono rimasto quello chiuso in sé
Che quando piove ride per nascondere
Mi mancan tutti quei tuoi particolari
Quando dicevi a me
"Ti senti sempre solo perché non sei come appari" Oh, fa male dirtelo adesso
Ma non so più cosa sento
Se solamente Dio inventasse delle nuove parole
Potrei dirti che
Siamo soltanto bagagli
Viaggiamo in ordini sparsi
Se solamente Dio inventasse delle nuove parole
Potrei scrivere per te nuove canzoni d’amore
E cantartele qui È da tempo che cammino e
Sento sempre rumori dietro me
Poi mi giro pensando che ci sei te
E mi accorgo che oltre a me non so che c’è
Mi mancan tutti quei tuoi particolari
Quando dicevi a me
"Sei sempre stanco perché tu non hai orari" Oh, fa male dirtelo adesso
Ma non so più cosa sento
Se solamente Dio inventasse delle nuove parole
Potrei dirti che
Siamo soltanto bagagli
Viaggiamo in ordini sparsi
Se solamente Dio inventasse delle nuove parole
Potrei scrivere per te nuove canzoni d’amore
E cantartele qui Fra i miei e i tuoi particolari
Potrei cantartele qui
Se solamente Dio inventasse delle nuove parole
Potrei dirti che
Siamo soltanto bagagli
Viaggiamo in ordini sparsi
Se solamente Dio inventasse delle nuove parole
Potrei scrivere per te nuove canzoni d’amore
E cantartele qui
Potrei cantartele qui 

ÜBERSETZUNG

Seit langer Zeit höre ich morgens nicht mehr
Deine Stimme, die "buh" schreit
Und die mich immer nervös aufwachen ließ, aber
Stattdessen wache ich jetzt auf und spüre, dass
Ich all deine Eigenarten vermisse
Wenn du mir sagtest
„Du bist immer müde, weil du dich nicht an die Zeiten hältst“ Seit langer Zeit koche ich und
Lege immer einen Teller mehr auf den Tisch für dich
Ich bin noch der, der in sich drin immer ist
Der, wenn es regnet, lacht, um zu verbergen
Ich vermisse all deine Eigenarten
Wenn du mir sagtest
„Du fühlst dich immer einsam, weil du nicht so bist, wie du aussiehst“ Oh, es tut weh, es dir erst jetzt zu sagen
Aber ich weiß nicht mehr, was ich fühle
Würde Gott nur neue Wörter erfinden
Könnte ich dir sagen, dass
Wir nur Gepäck sind
Wir in verstreuten Reihenfolgen reisen
Würde Gott nur neue Wörter erfinden
Könnte ich dir neue Liebeslieder schreiben
Und sie dir hier singen Seit langer Zeit gehe ich und
Höre immer Geräusche hinter mir
Dann drehe ich mich um und denke, du bist da
Und bemerke, dass ich nicht weiß, was da außer mir ist
Ich vermisse all deine Eigenarten
Wenn du mir sagtest
„Du bist immer müde, weil du dich nicht an die Zeiten hältst“ Oh, es tut weh, es dir erst jetzt zu sagen
Aber ich weiß nicht mehr, was ich fühle
Würde Gott nur neue Wörter erfinden
Könnte ich dir sagen, dass
Wir nur Gepäck sind
Wir in verstreuten Reihenfolgen reisen
Würde Gott nur neue Wörter erfinden
Könnte ich dir neue Liebeslieder schreiben
Und sie dir hier singen Zwischen meinen und deinen Eigenarten
Könnte ich sie dir hier singen
Würde Gott nur neue Wörter erfinden
Könnte ich dir sagen, dass
Wir nur Gepäck sind
Wir in verstreuten Reihenfolgen reisen
Würde Gott nur neue Wörter erfinden
Könnte ich dir neue Liebeslieder schreiben
Und sie dir hier singen
Ich könnte sie dir hier singen 

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen