• Homepage
  • >
  • T
  • >
  • thrice – of dust and nations [live]

thrice – of dust and nations [live]

Songtexte & Übersetzung: thrice – of dust and nations [live] Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von thrice! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben t von thrice und sieh, welche Lieder wir mehr von thrice in unserem Archiv haben, wie z. B. of dust and nations [live] .

ORIGINAL SONGTEXTE

The towers that shoulder your pride,

The words you've written in stone,

Sand will cover them,

Sand will cover you.

The streets that suffer your name,

Your very flesh and your bones,

Sand will cover them,

Sand will cover you.

So put your faith,

In more than steel,

Don't store your treasures up,

With moth and rust,

Where thieves break in and steal.

Pull the fangs,

From out your heel.

Well we live in but a shadow of the real.

Step out from time,

See the dust of nations.

Step out from time,

Hear the stars' ovation.

Saturn will not sleep until,

The sand has made us clean

Still we stack our stones and bury what we can,

But it all will be undone,

And nothing built under the Sun,

Never stand before the endless march of sand.

So put your faith,

In more than steel,

Don't store your treasures up,

With moth and rust,

Where thieves break in and steal.

Pull the fangs,

From out your heel.

Well we live in but a shadow of the real.

So put your faith,

In more than steel,

Don't store your treasures up,

With moth and rust,

Where thieves break in and steal.

Pull the fangs,

From out your heel.

Well we live in but a shadow of the real....

ÜBERSETZUNG

Die Türme, die deinen Stolz schultern,

Die Worte, die du in Stein geschrieben hast,

Sand wird sie bedecken,

Sand wird dich bedecken.

Die Straßen, die deinen Namen tragen,

Dein eigenes Fleisch und deine Knochen,

Sand wird sie bedecken,

Sand wird dich bedecken.

So put your faith,

in mehr als nur Stahl,

Bewahre deine Schätze nicht auf,

Bei Motte und Rost,

Wo die Diebe einbrechen und stehlen.

Zieh die Reißzähne,

Aus deinem Absatz.

Nun, wir leben nur in einem Schatten des Wirklichen.

Tritt hinaus aus der Zeit,

Sieh den Staub der Nationen.

Tritt hinaus aus der Zeit,

Hört die Ovationen der Sterne.

Saturn wird nicht schlafen, bis,

Der Sand hat uns sauber gemacht

Noch stapeln wir unsere Steine und begraben, was wir können,

Doch es wird alles ungeschehen gemacht werden,

Und nichts gebaut unter der Sonne,

wird niemals bestehen vor dem endlosen Marsch des Sandes.

So put your faith,

in mehr als nur Stahl,

Bewahre deine Schätze nicht auf,

Bei Motte und Rost,

Wo die Diebe einbrechen und stehlen.

Zieh die Reißzähne,

Aus deinem Absatz.

Nun, wir leben nur in einem Schatten des Wirklichen.

So setze deinen Glauben,

in mehr als nur Stahl,

Bewahre deine Schätze nicht auf,

bei Motte und Rost,

Wo die Diebe einbrechen und stehlen.

Zieh die Reißzähne,

aus deinem Absatz.

Nun, wir leben nur in einem Schatten der Realität....

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen