threshold – light and space

Songtexte & Übersetzung: threshold – light and space Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von threshold! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben t von threshold und sieh, welche Lieder wir mehr von threshold in unserem Archiv haben, wie z. B. light and space .

ORIGINAL SONGTEXTE

As you look on your surroundings from the mountain to the sea

You find everything I gave you you see everything but me

I am the storm that won't be calmed I am the calm that follows

I'm in the stars that fill your sky and when I choose

I'll be in your thoughts

I'll be in your dreams

All the light you see

all the air you breathe

As you look on all the hurting

and the finger points at me

You see freedom in deserting

and the cost of being free

I painted the heavens the sun and the moon

I know what's beyond them I know you

I know what's before you and what's going to be

But now is the moment you'll find me

And all that you ever thought will fall to the ground like snow

Clearing the air you breathe whitening all you know

And all that you ever see is never the same again

Your eyes will be open wide then you will understand

As your science takes you further you'll eventually concede

You can only scratch the surface I'm the one who's playing me

I am the road that won't be found I am the sign that guides you

I'm in the air that's all around and when I choose

I'll be in your thoughts I'll be in your dreams

All the light you see all the air you breathe

ÜBERSETZUNG

Wenn du auf deine Umgebung vom Berg bis zum Meer schaust

Du findest alles, was ich dir gab Du siehst alles außer mir

Ich bin der Sturm, der sich nicht beruhigen lässt Ich bin die Ruhe, die folgt

Ich bin in den Sternen, die deinen Himmel füllen und wenn ich wähle

werde ich in deinen Gedanken sein

Ich werde in deinen Träumen sein

All das Licht, das du siehst

all die Luft, die du atmest

Wie du auf all das Verletzende schaust

und der Finger zeigt auf mich

Du siehst die Freiheit im Verlassenwerden

und den Preis dafür, frei zu sein

Ich malte den Himmel, die Sonne und den Mond

Ich weiß, was jenseits von ihnen ist Ich kenne dich

Ich weiß, was vor dir ist und was sein wird

Aber jetzt ist der Moment, in dem du mich finden wirst

Und alles, was du je dachtest, wird zu Boden fallen wie Schnee

Die Luft, die du atmest, wird klar und alles, was du kennst, wird weiß

Und alles, was du je gesehen hast, wird nie mehr dasselbe sein

Deine Augen werden weit geöffnet sein, dann wirst du verstehen

Wenn deine Wissenschaft dich weiter bringt, wirst du schließlich zugeben

Du kannst nur an der Oberfläche kratzen Ich bin derjenige, der mit mir spielt

Ich bin die Straße, die nicht gefunden wird Ich bin das Zeichen, das dich führt

Ich bin in der Luft, die überall ist und wenn ich wähle

Ich werde in deinen Gedanken sein Ich werde in deinen Träumen sein

All das Licht, das du siehst, all die Luft, die du atmest

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen