• Homepage
  • >
  • T
  • >
  • the stranglers – freedom is insane

the stranglers – freedom is insane

Songtexte & Übersetzung: the stranglers – freedom is insane Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von the stranglers! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben t von the stranglers und sieh, welche Lieder wir mehr von the stranglers in unserem Archiv haben, wie z. B. freedom is insane .

ORIGINAL SONGTEXTE

Early morning my eyes gaze across the sea

No one has ever walk here except you and me

I didn't want to tell you about the other times

I didn't want you to leave across the sea

The sound of waves trades my days as someone else

I look so calm but then again I've been so far

Once I spied a wisp of smoke on the horizon

But I didn't think to let you know

'Cause here freedom is insane

Freedom is insane

Here we are so very far from all the rest

It seems the wind only knows you name

Once upon a time I found a footprint in the sand

But I rubbed it out before you came

Here freedom is insane

Freedom is insane

I came here in my hoopla car everywhere it works the same

I thought they'd treat me like a rock and roll star

I better find someone to blame

I better find someone to blame

We came here we had little choice but now it's not the same

We only have each other but I never staked my claim

It seems absurd to want to go out into the great unknown

But that's exactly the place from where we came

Early morning my eyes gaze across the sea

No one has ever walk here except you and me

I didn't want to tell you about the other times

I didn't want you to leave across the sea

ÜBERSETZUNG

Frühmorgens blicken meine Augen über das Meer

Niemand ist je hier gelaufen außer dir und mir

Ich wollte dir nicht von den anderen Zeiten erzählen.

Ich wollte nicht, dass du über das Meer gehst

Der Klang der Wellen handelt meine Tage als jemand anderes

Ich sehe so ruhig aus, aber ich war auch schon so weit weg.

Einmal erspähte ich eine Rauchfahne am Horizont

Doch ich dachte nicht daran, dir Bescheid zu geben

Denn hier ist die Freiheit wahnsinnig

Die Freiheit ist wahnsinnig

Hier sind wir so weit weg von allen anderen

Es scheint, der Wind kennt nur deinen Namen

Es war einmal, da fand ich einen Fußabdruck im Sand

Doch ich wischte ihn weg, bevor du kamst

Hier ist die Freiheit wahnsinnig

Freiheit ist Wahnsinn

Ich kam hierher in meinem Hoopla-Auto Überall funktioniert es gleich

Ich dachte, sie würden mich wie einen Rock-and-Roll-Star behandeln

Ich finde besser jemanden, dem ich die Schuld gebe

Ich suche besser jemanden, der schuld ist

Wir kamen hierher, wir hatten kaum eine Wahl, aber jetzt ist es nicht mehr dasselbe

Wir haben nur einander, aber ich habe nie meinen Anspruch erhoben

Es scheint absurd, in das große Unbekannte hinauszuwollen

Aber das ist genau der Ort, von dem wir kamen

Am frühen Morgen blicken meine Augen über das Meer.

Niemand ist je hierher gegangen, außer dir und mir.

Ich wollte dir nicht von den anderen Zeiten erzählen.

Ich wollte nicht, dass du über das Meer gehst.

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen