the story so far – nerve

Songtexte & Übersetzung: the story so far – nerve Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von the story so far! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben t von the story so far und sieh, welche Lieder wir mehr von the story so far in unserem Archiv haben, wie z. B. nerve .

ORIGINAL SONGTEXTE

[Verse 1]

Hard shove, feel the heavy weight

It's the same love that I push away

It be the same thing I always debate

Why you left me here for another

These days I tend to see red

Cause all the women swimming in my head

Are not the same ones laying in my bed

But I do my best to ignore it

[Pre-Chorus]

But you still come up

You still come up

[Chorus]

It's all in my head, there's not much I can do

You set your pace, I'll keep mine too

Each time I chase, I feel dark blue

Confuse your face for someone new

[Verse 2]

I guess I owe you for most everything

Like the way I feel and the curse you bring

You got a lot of nerve to wanna hear me sing

After you tossed us into the gutter

Mad now like I was before

Cause somebody's always asking who I do it for

But I don't wanna do it for you anymore

I do my best to ignore it

[Pre-Chorus]

[Chorus]

Yeah I should let you go

Away from the grey that we both know

And I can't pass through Indio

Without feeling indigo

Yeah I should let this go

But it gets so hectic on my own

You can't be proud if I'm alone

[Chorus]

But you still come up

You still come up

ÜBERSETZUNG

[Strophe 1]

Harter Stoß, fühl das schwere Gewicht

Es ist die gleiche Liebe, die ich wegschiebe

Es ist die gleiche Sache, die ich immer debattiere

Warum du mich hier für einen anderen verlassen hast

In diesen Tagen neige ich dazu, rot zu sehen

Denn all die Frauen, die in meinem Kopf schwimmen

Sind nicht dieselben, die in meinem Bett liegen

But Ich tue mein Bestes, es zu ignorieren

(Pre-Chorus)

~ Aber du kommst trotzdem hoch ~

Du kommst immer noch hoch

(Refrain)

Es ist alles in meinem Kopf, es gibt nicht viel, was ich tun kann

Du gibst dein Tempo vor, ich halte meins auch ein

Jedes Mal, wenn ich jage, fühle ich mich dunkelblau

Verwechsle dein Gesicht mit jemand anderem

(Strophe 2)

Ich schätze, ich schulde dir für fast alles

Wie die Art, wie ich mich fühle und den Fluch, den du bringst

Du hast ganz schön Nerven, mich singen zu hören

Nachdem du uns in die Gosse geworfen hast

Jetzt bin ich genauso verrückt wie vorher

Denn jemand fragt immer, für wen ich es tue

Aber ich will es nicht mehr für dich tun.

I do my best to ignore it

(Pre-Chorus)

(Refrain)

Ja, ich sollte dich gehen lassen

Weg von dem Grau, das wir beide kennen

Und ich kann nicht durch Indio gehen

Ohne Indigo zu fühlen

Ja, ich sollte das loslassen

Aber es wird so hektisch, wenn ich allein bin

Du kannst nicht stolz sein, wenn ich allein bin

(Refrain)

But you still come up

Du kommst immer noch hoch

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen