• Homepage
  • >
  • S
  • >
  • steve harley & cockney rebel – psychomodo

steve harley & cockney rebel – psychomodo

Songtexte & Übersetzung: steve harley & cockney rebel – psychomodo Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von steve harley & cockney rebel! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben s von steve harley & cockney rebel und sieh, welche Lieder wir mehr von steve harley & cockney rebel in unserem Archiv haben, wie z. B. psychomodo .

ORIGINAL SONGTEXTE

Harley

I been losing my head, I been losing my way

I been losing my brain, cells at a million a day

I been so disillusioned, I'm on suicide street

I seen everything in every shape

I seen 1984 in a terrible state

I seen Quasimodo hanging on my gate

Oh! he was so hung-up and wasted

Oh! he was so physically devastated

He was young enough

He was well-slung enough, oh

I seen my own epitaph, I been to heaven and back

Was introduced to St. Peter, we were having a chat

I felt him losing his mind, I began to retreat

Desdemona and me, we had a ball in a tree

She read my palm in a moment, it was shocking to me

We were so mystified, we scream out of fear

Oh! she was so hung-up and wasted

Oh! she was so physically devastated

She was young enough

She was well-slung enough, be strong

Well, I been writing a song, we all been singing along

It's like a wild schizophrenia wondering where we belong

Sling it all out the window, start all over again

Oh, come into my heart, come in and tear me apart

I wanna be claustrophobic, got a passion, ha ha

I am so confused, I wish I could die, die, die

Oh! she was so hung-up and wasted

Oh! she was so physically devastated

She was young enough

She was well-slung enough

ÜBERSETZUNG

Harley

Ich habe meinen Kopf verloren, ich habe meinen Weg verloren

Ich habe mein Gehirn verloren, Zellen bei einer Million pro Tag

Ich war so desillusioniert, ich bin auf der Selbstmordstraße

Ich hab alles gesehen, in jeder Form

I seen 1984 in a terrible state

I seen Quasimodo hanging on my gate

Oh! er war so verkatert und ausgelaugt

Oh! er war so körperlich am Boden zerstört

Er war jung genug

Er war gut gebaut, oh

Ich sah meine eigene Grabinschrift, ich war im Himmel und zurück

Wurde dem heiligen Petrus vorgestellt, wir unterhielten uns

Ich spürte, wie er den Verstand verlor, ich begann mich zurückzuziehen.

Desdemona und ich, wir hatten einen Ball in einem Baum

Sie las mir aus der Hand, es war schockierend für mich.

Wir waren so verblüfft, dass wir vor Angst schrien.

Oh! sie war so verkatert und verwirrt

Oh! sie war so körperlich am Boden zerstört

Sie war jung genug.

Sie war gut genug gebaut, stark zu sein

Ich habe ein Lied geschrieben, wir haben alle mitgesungen.

Es ist wie eine wilde Schizophrenie, die fragt, wo wir hingehören

Wirf alles aus dem Fenster, fang von vorne an

Oh, komm in mein Herz, komm rein und reiß mich auseinander

Ich will klaustrophobisch sein, habe eine Leidenschaft, ha ha

Ich bin so verwirrt, ich wünschte, ich könnte sterben, sterben, sterben

Oh! Sie war so erschöpft und ausgelaugt

Oh! Sie war körperlich so am Boden zerstört

Sie war jung genug

Sie war gut bestückt genug

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen