• Homepage
  • >
  • R
  • >
  • roxette – crash! boom! bang!

roxette – crash! boom! bang!

Songtexte & Übersetzung: roxette – crash! boom! bang! Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von roxette! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben r von roxette und sieh, welche Lieder wir mehr von roxette in unserem Archiv haben, wie z. B. crash! boom! bang! .

ORIGINAL SONGTEXTE

My Papa told me to stay out of trouble. "When you've found your man, make sure he's for real!". I've learned that nothing really lasts forever. I sleep with the scars I wear that won't heal. they won't heal. Cos every time I seem to fall in love. Crash! Boom! Bang!. I find the heart but then I hit the wall. Crash! Boom! Bang!. That's the call, that's the game. and the pain stays the same. I'm walking down this empty road to nowhere. I pass by the houses and blocks I once knew. My Mama told me not to mess with sorrow. but I always did, and Lord, I still do. I'm still breaking the rules. I kick it up. I kick it down. Cos every time I seem to fall in love. Crash! Boom! Bang!. I find the heart but then I hit the wall. Crash! Boom! Bang!. that's my real middle-name. it has always been the same. that's the call, that's the game. and the pain stays the same.. I still feel the heat. slowly fallin' from the sky. and the taste of the kissing. shattered by rain. comin' tumblin' from behind. and the wild holy war. I kick it up. I kick it down. Cos every time I seem to fall in love. Crash! Boom! Bang!. I find the roses dying on the floor. Crash! Boom! Bang!. that's the call, that's the game. and the pain stays the same. that's my real middle-name. it has always been the same. Oh Yea Oh Yea Oh Yea Uh-huh. been the same, been the same. it has always been the same

ÜBERSETZUNG

Mein Papa sagte mir, ich solle mich von Ärger fernhalten. "Wenn du deinen Mann gefunden hast, sieh zu, dass er es ernst meint!". Ich habe gelernt, dass nichts wirklich ewig währt. Ich schlafe mit den Narben, die ich trage und die nicht heilen werden. Sie werden nicht heilen. Denn jedes Mal, wenn ich mich zu verlieben scheine. Krach! Bumm! Peng!. Ich finde das Herz, aber dann treffe ich die Wand. Crash! Bumm! Peng!. Das ist der Ruf, das ist das Spiel. Und der Schmerz bleibt derselbe. Ich gehe diese leere Straße hinunter ins Nirgendwo. Ich komme an den Häusern und Blocks vorbei, die ich einst kannte. Meine Mama sagte mir, ich solle mich nicht mit der Trauer anlegen. Aber ich tat es immer, und Herr, ich tue es immer noch. Ich breche immer noch die Regeln. Ich trete es hoch. Ich trete es runter. Denn jedes Mal, wenn ich mich zu verlieben scheine. Crash! Bumm! Peng!. Ich finde das Herz, aber dann trete ich gegen die Wand. Crash! Bumm! Peng!. das ist mein richtiger zweiter name. es ist immer dasselbe gewesen. das ist der Ruf, das ist das Spiel. und der Schmerz bleibt derselbe. Ich fühle immer noch die Hitze. die langsam vom Himmel fällt. und den Geschmack des Kusses. vom Regen zerschmettert. der von hinten kommt. und der wilde heilige Krieg. Ich trete es hoch. Ich trete es runter. Denn jedes Mal, wenn ich mich zu verlieben scheine. Crash! Bumm! Bang!. Ich finde die Rosen sterbend auf dem Boden. Crash! Bumm! Bang!. das ist der Ruf, das ist das Spiel. und der Schmerz bleibt derselbe. das ist mein richtiger zweiter Vorname. es war schon immer derselbe. Oh Yea Oh Yea Oh Yea Uh-huh. war derselbe, war derselbe. es war schon immer derselbe

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen