rooster – home

Songtexte & Übersetzung: rooster – home Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von rooster! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben r von rooster und sieh, welche Lieder wir mehr von rooster in unserem Archiv haben, wie z. B. home .

ORIGINAL SONGTEXTE

(Verse 1)

I like to live life in motion

No time for slowing down

No time to turn around

I'm just a wave on this ocean

Moving fast until the day that I come crashing down

But I won't make a sound

Sometimes we all feel broken

And we need a place to hide

(Chorus)

I find my way home

Every road that takes me takes me home

To a place I know my time is mine alone

Home

I find my way home

Cause you know its good to get your feet back on the ground

(Verse 2)

I need to see new horizons

Watch the red eye setting fire to a thousand skies

Makes me feel alive

I spread my wings free fall diving

And I am constantly reminded that

Sometimes we all feel broken

And we need a place to hide

(Repeat chorus)

(Bridge)

Its time to save me from myself

Lock me up inside

Floating on a feeling I can't hide

I find my way home x 2

(Chorus)

I find my way home

Every road that takes me takes me home

To a place I know my time is mine alone

Home

I find my way home

Cause you know its good to put your feet down

ÜBERSETZUNG

(Strophe 1)

Ich mag es, das Leben in Bewegung zu leben

Keine Zeit zum Verlangsamen

Keine Zeit, sich umzudrehen

Ich bin nur eine Welle auf diesem Ozean

Ich bewege mich schnell, bis zu dem Tag, an dem ich krachend untergehe

Aber ich werde keinen Laut von mir geben

Manchmal fühlen wir uns alle kaputt

Und wir brauchen einen Ort zum Verstecken

(Refrain)

Ich finde meinen Weg nach Hause

Jede Straße, die mich führt, bringt mich nach Hause

An einen Ort, an dem ich weiß, dass meine Zeit nur mir gehört

Nach Hause

Ich finde meinen Weg nach Hause

Denn du weißt, es ist gut, die Füße wieder auf den Boden zu bekommen

(Strophe 2)

Ich muss neue Horizonte sehen

Das rote Auge beobachten, das tausend Himmel in Brand setzt

Das gibt mir das Gefühl, lebendig zu sein

Ich breite meine Flügel aus und tauche im freien Fall

Und ich werde ständig daran erinnert, dass

Manchmal fühlen wir uns alle gebrochen

Und wir brauchen einen Ort zum Verstecken

(Wiederholung des Refrains)

(Bridge)

Es ist Zeit, mich vor mir selbst zu retten

Schließt mich im Inneren ein

Schwebe auf einem Gefühl, das ich nicht verstecken kann

Ich finde meinen Weg nach Hause x 2

(Refrain)

Ich finde den Weg nach Hause

Jede Straße, die mich führt, führt mich nach Hause

An einen Ort, an dem ich weiß, dass meine Zeit nur mir gehört

Nach Hause

Ich finde meinen Weg nach Hause

Denn du weißt, es ist gut, die Füße niederzulegen

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen