romeo santos – soberbio

Songtexte & Übersetzung: romeo santos – soberbio Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von romeo santos! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben r von romeo santos und sieh, welche Lieder wir mehr von romeo santos in unserem Archiv haben, wie z. B. soberbio .

ORIGINAL SONGTEXTE

[Verse 1]

Mis noches no tienen luna

Son oscuras y amargas

En esta historia que narro

La princesa se marcha

Por creerla mia hoy no es mia y quizás

Por tan creido y sentirme superman

Indestructible inmune a llorar

Mi abuelo vio el titanic que se hundió en el mar

Y su nieto no es de hierro ni un inmortal

[Chorus]

Un soberbio rendido

Sin su amor yo ya no puedo continuar

Ahora entiendo que el amor no tiene precio

Con fama ni dinero si quisiera no la puedo comprar

En el suelo abatido se alejo y ya no quiere regresar

Me dejo una nota adentro del bolsillo

Decía estas dormido pero me despido

[Verse 2]

Tengo 10 carros de lujo

Y una alma en pena

Un palacio con todo menos la reina

Y el porton abierto por si quieres volver

Fui prepotente me sentia superman

Indestructible inmune a llorar

Mi abuelo vio el titanic que se hundio en el mar

Y Romeo no es de hierro ni un inmortal

[Chorus]

Llora guitarra mia llora... lloraaa

Tengo todo lo que el dinero pueda comprar pero no la tengo a ella

Me quiero morir

[Chorus]

ÜBERSETZUNG

(Strophe 1)

Meine Nächte haben keinen Mond

Sie sind dunkel und bitter

In dieser Geschichte erzähle ich

Die Prinzessin geht

Weil ich glaubte, sie sei mein, ist sie heute nicht mein und vielleicht

Und ich bin so voller Glauben und fühle mich wie ein Supermann

Und ich werde das Gefühl nicht los, dass ich der Einzige bin.

Mein Großvater sah die Titanic, die im Meer versank

Und sein Enkel ist weder eisern noch unsterblich

(Refrain)

Eine großartige Hingabe

Ohne seine Liebe kann ich nicht weitermachen

Jetzt verstehe ich, dass Liebe unbezahlbar ist

Mit Ruhm oder Geld, selbst wenn ich es wollte, kann ich es nicht kaufen

Niedergeschlagen ging er zu Boden und wird nicht wiederkommen

Ich habe einen Zettel in meiner Tasche

Es sagte, du schläfst, aber ich verabschiede mich

(Strophe 2)

Ich habe 10 Luxusautos

Und eine Seele im Schmerz

Ein Palast mit allem außer der Königin

Und das Tor ist offen, wenn Sie zurückkommen wollen

Ich war überheblich, ich fühlte mich wie Superman

Ich habe eine Menge Liebe in meinem Herzen

Mein Großvater sah die Titanic, die im Meer versank

Und Romeo ist nicht aus Eisen oder ein Unsterblicher

(Refrain)

Weinen Gitarre mia weinen... weinen... weinen... weinen...

Ich habe alles, was man für Geld kaufen kann, aber ich habe sie nicht

Ich will sterben

(Refrain)

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen