raul seixas – sapato 36

Songtexte & Übersetzung: raul seixas – sapato 36 Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von raul seixas! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben r von raul seixas und sieh, welche Lieder wir mehr von raul seixas in unserem Archiv haben, wie z. B. sapato 36 .

ORIGINAL SONGTEXTE

Sapato 36. Raul Seixas. Composição: Raul Seixas. Eu calço é 37. Meu pai me dá 36. Dói, mas no dia seguinte. Aperto meu pé outra vez. Eu aperto meu pé outra vez. Pai eu já tô crescidinho. Pague pra ver, que eu aposto. Vou escolher meu sapato. E andar do jeito que eu gosto. E andar do jeito que eu gosto. Por que cargas d'água. Você acha que tem o direito. De afogar tudo aquilo que eu. Sinto em meu peito. Você só vai ter o respeito que quer. Na realidade. No dia em que você souber respeitar. A minha vontade. Meu pai. Meu pai. Pai já tô indo-me embora. Quero partir sem brigar. Pois eu já escolhi meu sapato. Que não vai mais me apertar. Que não vai mais me apertar. Que não vai mais me apertar. Por que cargas d'águas. Você acha que tem o direito. De afogar tudo aquilo que eu. Sinto em meu peito. Você só vai ter o respeito que quer. Na realidade. No dia em que você souber respeitar. A minha vontade. Meu pai. Meu pai. Pai já tô indo-me embora. Eu quero partir sem brigar. Já escolhi meu sapato. Que não vai mais me apertar (Êêêê). Que não vai mais me apertar (Aaaa). Que não vai mais me apertar (Êêêê)

ÜBERSETZUNG

Schuh 36. Raul Seixas. Komposition: Raul Seixas. Ich trage 37. Mein Vater schenkt mir 36. Es tut weh, aber am nächsten Tag. Ich drücke wieder mit dem Fuß ab. Ich drücke wieder mit dem Fuß ab. Dad, ich bin ein großer Junge. Ich wette, Sie bezahlen mich. Ich werde meine Schuhe aussuchen Und gehe den Weg, den ich mag Und gehe den Weg, den ich mag Warum in aller Welt... Sie denken, Sie haben das richtige Um alles zu übertönen, was ich Ich fühle in meiner Brust. Sie werden nur den Respekt bekommen, den Sie wollen. In der Realität. Der Tag, den man zu respektieren weiß. Mein Testament. Mein Vater. Mein Vater. Vater, ich gehe jetzt. Ich möchte gehen, ohne zu kämpfen. Denn ich habe meinen Schuh schon gewählt. Das erdrückt mich nicht mehr. Das erdrückt mich nicht mehr. Das erdrückt mich nicht mehr. Warum in aller Welt. Sie denken, Sie haben das Recht Um alles zu ertränken, was ich. Ich fühle in meiner Brust. Sie werden nur den Respekt bekommen, den Sie wollen. In der Realität. Der Tag, den man zu respektieren weiß. Mein Testament. Mein Vater. Mein Vater. Dad, ich gehe jetzt. Ich möchte gehen, ohne zu kämpfen. Ich habe meinen Schuh bereits ausgewählt. Das erdrückt mich nicht mehr (Êêêêê). Dass es mich nicht mehr erdrückt (Aaaa). Das wird mich nicht fester halten (Êêêêêê)

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen