Olivia Ruiz – Petite fable

Songtexte & Übersetzung: Olivia Ruiz – Petite fable Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von Olivia Ruiz! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben O von Olivia Ruiz und sieh, welche Lieder wir mehr von Olivia Ruiz in unserem Archiv haben, wie z. B. Petite fable .

ORIGINAL SONGTEXTE

De la belle et la bête je suis les deux
Mon antre est une vaste comédie
Je suis seule malgré l'ombre de vos yeux
Le silence attire ma folie
Cendrillon j'ai rayé ta citrouille
Avec l'aiguille de mon talon dodu
Comment être vraie quand on me souille
Mon pied nacré a besoin d'être nu J'ai donné mon corps au diable
Enfin j'ai sauvé mon âme
Je m'enfuis de la fable
Je ne ressens pas de blâmes
Le vilain meurt, reste le beau
C'est ma vie de château  J'ai fini par tout perdre et tout gagner
Ne me jugez pas apprenez-moi
Je suis entière, je suis hantée
Ne me regardez pas, vivez-moi
Moi je suis la petite princesse, fière
Sans parures et sans couronnes
J'ai vu le serpent, la faiblesse
C'est toute nue que je me donne J'ai donné mon corps au diable
Enfin j'ai sauvé mon âme
Je m'enfuis de la fable
Je ne ressens pas de blâmes
Le vilain meurt, reste le beau
C'est ma vie de château Je me fous de ce que l'on raconte
Ma vie est la si cela vous chante
Je suis sortie grandie de ce conte
Moi je ris, je bondis et je chante 

ÜBERSETZUNG

Die Schöne und das Biest bin ich beide
Mein Versteck ist eine riesige Komödie
Ich bin allein trotz des Schattens deiner Augen
Die Stille zieht meinen Wahnsinn an
Aschenputtel Ich habe deinen Kürbis gekratzt
Mit der Nadel meiner prallen Ferse
Wie man wahr ist, wenn man beschmutzt ist
Mein perlmuttartiger Fuß muss nackt sein. Ich gab meinen Körper dem Teufel
Endlich habe ich meine Seele gerettet
Ich renne vor der Fabel davon
Ich fühle mich nicht beschuldigt
Der Bösewicht stirbt, bleibt der Schöne
Es ist mein Schlossleben, in dem ich alles verloren und alles gewonnen habe
Beurteile mich nicht, lehre mich
Ich bin ganz, ich werde verfolgt
Schau mich nicht an, lebe mich
Ich bin die stolze kleine Prinzessin
Ohne Ornamente und ohne Kronen
Ich sah die Schlange, die Schwäche
Ich gebe mich nackt Ich gab meinen Körper dem Teufel
Endlich habe ich meine Seele gerettet
Ich renne vor der Fabel davon
Ich fühle mich nicht beschuldigt
Der Bösewicht stirbt, bleibt der Schöne
Es ist mein Schlossleben, es ist mir egal, was die Leute sagen
Mein Leben ist hier, wenn du magst
Ich bin aus dieser Geschichte aufgewachsen
Ich lache, ich springe und ich singe

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen