• Homepage
  • >
  • N
  • >
  • Negramaro – Via Le Mani Dagli Occhi

Negramaro – Via Le Mani Dagli Occhi

Songtexte & Übersetzung: Negramaro – Via Le Mani Dagli Occhi Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von Negramaro! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben N von Negramaro und sieh, welche Lieder wir mehr von Negramaro in unserem Archiv haben, wie z. B. Via Le Mani Dagli Occhi .

ORIGINAL SONGTEXTE

Sii vai via,senza di me,
tu vai via,non puoi aspettare tanto tempo inutile,
e cosi tu vai sola via,
Sii vai via,senza di me,
tu vai via,non puoi aspettare tanto tempo inutile,
e cosi tu vai sola via,
sii che vai via,ma che freddo fa se tu vai via,
non vuoi aspettare neanche il tempo utile,
perchè da me lo so si va soltanto Via,via le mani dagli occhi,che senso ha se poi ti tocchi i pensieri ancora lontani,lontani,lontani,lontani Strana magia in un istante,
tu vai via,non vuoi leccarmi tutte le ferite,
è cosi che tu vai via,
ma da quando in qua no,non sei più mia,tu sola che hai leccato tutte le ferite,
lo sai da me tu non puoi proprio andare Via,via le mani dagli occhi,che senso ha se poi ti tocchi i pensieri ancora lontani e vai via,via le mani dagli occhi che senso se poi mi blocchi le mani e rimandi a domani,domani,domani,domani domani e per sempre domani,
domani e per sempre rimani,
ma ora toccami le mani,Toccami le mani,Toccami le mani,amore toccami le mani,Toccami le mani,Toccami le mani,Toccami le mani,Toccami le mani,Toccami le mani,Toccami le mani,e vai Via,via le mani via gli occhi,che senso ha se poi ti tocchi i pensieri ancora lontani e vai via,via le mani via gli occhi che senso ha se poi mi blocchi la mani e rimandi a domani,domani,domani,domani,domani,domani,domani,domani…. Ti prego Toccami le mani, Toccami le mani, Toccami le mani, Toccami le mani, Toccami le mani, Toccami le mani, Toccami le mani, Toccami le mani, Toccami le mani, Toccami le mani,Toccale! 

ÜBERSETZUNG

Sei weg, ohne mich,
du gehst weg, du kannst nicht so viel nutzlose Zeit warten,
und so gehst du alleine weg,
Sei weg, ohne mich,
du gehst weg, du kannst nicht so viel nutzlose Zeit warten,
und so gehst du alleine weg,
sei es, dass du weggehst, aber wie kalt es ist, wenn du weggehst,
du willst nicht einmal auf die Zeit warten,
weil ich weiß, dass es nur weggeht, weg von den Händen von den Augen, welchen Sinn macht es, wenn du deine Gedanken in einem Augenblick noch weit, weit, weit, weit seltsam berührst,
du gehst weg, du willst mich nicht alle Wunden lecken,
so gehst du weg,
aber da nicht hier, bist du nicht mehr mein, du allein, der alle Wunden geleckt hat,
du weißt von mir, dass du nicht wirklich weggehen kannst, Hände weg von deinen Augen, welchen Sinn macht es, wenn du deine Gedanken noch weit weg berührst und weggehst, Hände weg von deinen Augen welchen Sinn, wenn du dann meine Hände blockierst und morgen abschiebst, morgen, morgen, morgen morgen und für immer morgen,
morgen und für immer bleiben,
Aber jetzt berühre meine Hände, berühre meine Hände, berühre meine Hände, liebe es, meine Hände zu berühren, meine Hände zu berühren, meine Hände zu berühren, meine Hände zu berühren, meine Hände zu berühren, meine Hände zu berühren, meine Hände zu berühren und wegzugehen, weg deine Hände weg deine Augen, welchen Sinn macht es, wenn du dann deine Gedanken noch weit weg berührst und weggehst, weg deine Hände weg deine Augen, welchen Sinn macht es, wenn du meine Hände blockierst und dich auf morgen, morgen, morgen, morgen, morgen, morgen beziehst ,Morgen??. Bitte berühren Sie meine Hände, berühren Sie meine Hände, berühren Sie meine Hände, berühren Sie meine Hände, berühren Sie meine Hände, berühren Sie meine Hände, berühren Sie meine Hände, berühren Sie meine Hände, berühren Sie meine Hände, berühren Sie meine Hände, berühren Sie sie!

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen