martnalia – filosofia

Songtexte & Übersetzung: martnalia – filosofia Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von martnalia! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben m von martnalia und sieh, welche Lieder wir mehr von martnalia in unserem Archiv haben, wie z. B. filosofia .

ORIGINAL SONGTEXTE

O mundo me condena. E ninguém tem pena. Falando sempre mal do meu nome. Deixando de saber. Se eu vou morrer de sede. Ou se vou morrer de fome. Mas a filosofia. Hoje me auxilia. A viver indiferente assim. Nessa prontidão sem fim. Vou fingindo que sou rico. Pra ninguém zombar de mim. Não me incomodo. Que você me diga. Que a sociedade. É a minha inimiga. Pois cantando nesse mundo. Vivo escravo do meu samba. Muito embora, vagabundo[2x]. Quanto à você da aristrocacia. Que tem dinheiro. Mas não compra alegria. Há de viver eternamente. Sendo escrava dessa gente,. Que cultiva hipocrisia [2x]. . Daiana dos Anjos

ÜBERSETZUNG

Die Welt verurteilt mich. Und niemand hat Mitleid. Immer wird mein Name schlecht geredet. Anhalten, um zu wissen. Wenn ich verdursten soll Oder ob ich verhungern werde. Aber Philosophie Heute hilft mir So gleichgültig zu leben. In dieser endlosen Bereitschaft. Ich tue weiterhin so, als ob ich reich wäre. Pra ninguém zombar de mim. Não me incomodo. Das sagen Sie mir. Que a sociedade. ist mein Feind. Zum Singen in dieser Welt. Ich bin ein Sklave meines Sambas. Sehr viel Vagabund[2x]. Was Sie von der Aristrokratie betrifft Sie haben Geld Aber damit kann man keine Freude kaufen. Sie werden ewig leben. Sklave dieser Leute zu sein,. die Heuchelei kultivieren [2x]. . Daiana dos Anjos

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen