• Homepage
  • >
  • M
  • >
  • martinho da vila – samba do trabalhador

martinho da vila – samba do trabalhador

Songtexte & Übersetzung: martinho da vila – samba do trabalhador Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von martinho da vila! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben m von martinho da vila und sieh, welche Lieder wir mehr von martinho da vila in unserem Archiv haben, wie z. B. samba do trabalhador .

ORIGINAL SONGTEXTE

Na segunda-feira eu não vou trabalhar. É, é, é a. Na terça-feira não vou pra poder descansar. É, é, é a. Na quarta preciso me recuperar. É, é, é a. Na quinta eu acordo meio-dia, não dá. É, é, é a. Na sexta viajo pra veranear. É, é, é a. No sábado vou pra mangueira sambar. É, é, é a. Domingo é descanso e eu não vou mesmo lá. É, é, é a. Mas todo fim de mês chego devagar. É, é, é a. Porque é pagamento eu não posso faltar. É, é, é a. E quando chega o fim do ano. Vou minhas férias buscar. E quero o décimo-terceiro. Pro natal incrementar. Na segunda-feira não vou trabalhar. É, é, é a. É, é, é a. Eu não sei por quê tenho que trabalhar. Se tem gente ganhando de papo pro ar. Eu não vou, eu não vou. Eu não vou trabalhar. Eu só vou, eu só vou. Se o salário aumentar. É, é, é a. É, é, é a. A minha formação não é de marajá. Minha mãe me ensinou foi colher e plantar. Eu não vou, eu não vou. Eu não vou trabalhar. Eu só vou, eu só vou. Se o salário aumentar. É, é, é a. É, é, é a. Tô cansado.... É, é, é a

ÜBERSETZUNG

Montags gehe ich nicht zur Arbeit. Ja, ja, ja. Am Dienstag werde ich nicht gehen, damit ich mich ausruhen kann. Ja, ja, ja, ja. Am Mittwoch muss ich mich erholen. Ja, ja, ja. Am Donnerstag wache ich mittags auf, das geht nicht. Ja, ja, ja. Am Freitag reise ich in den Sommer. Ja, ja, ja. Am Samstag gehe ich in die Mangueira zum Samba. Ja, ja, ja. Sonntags ist Ruhe und da gehe ich nicht wirklich hin. Ja, ja, ja. Aber jedes Monatsende komme ich langsam an. Ja, ja, ja. Weil es eine Bezahlung ist, die ich nicht verpassen darf. Ja, ja, ja. Und wenn das Ende des Jahres kommt. Ich bekomme meinen Urlaub. Und ich will das Weihnachtsgeld. Für Weihnachten. Montag werde ich nicht arbeiten. Ja, ja, ja. Ja, ja, ja. Ich weiß nicht, warum ich arbeiten muss. Wenn es Menschen gibt, die ihren Lebensunterhalt verdienen. Ich gehe nicht, ich gehe nicht. Ich gehe nicht zur Arbeit. Ich gehe nur, ich gehe nur. Wenn das Gehalt erhöht wird. Ja, ja, ja. Ja, ja, ja. Mein Hintergrund ist nicht der eines Maharadschas. Meine Mutter brachte mir das Ernten und Pflanzen bei. Ich gehe nicht, ich gehe nicht. Ich werde nicht arbeiten. Ich gehe nur, ich gehe nur. Wenn das Gehalt steigt. Ja, ja, ja. Ja, ja, ja. Ich bin müde.... Ja, ja, ja

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen