• Homepage
  • >
  • M
  • >
  • martinho da vila – bacamartes do sergipe

martinho da vila – bacamartes do sergipe

Songtexte & Übersetzung: martinho da vila – bacamartes do sergipe Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von martinho da vila! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben m von martinho da vila und sieh, welche Lieder wir mehr von martinho da vila in unserem Archiv haben, wie z. B. bacamartes do sergipe .

ORIGINAL SONGTEXTE

Aqui não tem areia. Areia só tem no mar. Chora nenem. Seu amor vai lher deixar. Oi deixa chorar. Pobre é quem nasceu sem sorte. Na maré do camarão. Quanto mais carinho faz. Mais recebe ingratidão. Oi deixa chorar. Aqui não tem areia.... Em Aguada no Sergipe. Vi cantar e vi chorar. Eram dois amantes juntos. Com pena de se partar. Ci, deixa chorar. Sinhá é hoje. Que a paia da cana voa. Sinhá é hoje. Que ela tem que avoar. Se lá no canavial. Ouvir um grito de dor. E depois uns choramingos. Foi a paia que voou. Sinhá é hoje.... Eu nasci com muita sorte. Na maré do caranguejo. Quanto mais amor eu faço. Mais aumenta o meu desejo. Quero ver queimar carvão. Quero ver carvão queimar. Quero ver queimar carvão. E a poeira levantar. O fogo quando se apaga. Na cinza deixa o calor. Meu coração tá quentinho. Porque é namorador. Quero ver queimar carvão.... Meu fogo quando se acende. No inverno faz calor. Seu coração é de outro. E eu não sei de quem eu sou. Quero ver queimar carvão...

ÜBERSETZUNG

Hier gibt es keinen Sand. Es gibt nur Sand im Meer. Heulsuse. Ihre Liebe wird Sie verlassen. Oi, lass sie weinen. Arm ist, wer unglücklich geboren wurde. In der Krabbenflut. Je mehr Liebe Sie geben. Je mehr Undankbarkeit er bekommt. Oi deixa chorar. Hier gibt es keinen Sand.... In Aguada in Sergipe. Ich sah Gesang und ich sah Weinen. Sie waren zwei Liebende zusammen. Schade, dass sie sich trennen. Ci, lass sie weinen. Sinhá ist heute. Dass der Stock paia fliegt. Sinhá ist heute. Que ela tem que avoar. Wenn im Schilfrohrfeld. Ich höre einen Schmerzensschrei. Und dann ein paar Wimmern. Es war der Paia, der flog. Sinhá ist heute.... Ich wurde mit viel Glück geboren. Auf der Krabbenflut. Je mehr Liebe ich mache. Je mehr mein Verlangen wächst. Ich will Kohle brennen sehen. Ich will Kohle brennen sehen. Ich will Kohle brennen sehen. Und der Staub steigt auf. Das Feuer, wenn es ausgeht. Sie hinterlässt Wärme in der Asche. Mein Herz ist warm. Weil es ein Liebhaber ist. Ich möchte Kohle brennen sehen .... Mein Feuer, wenn es entzündet ist. Im Winter ist es warm. Ihr Herz gehört einem anderen. Und ich weiß nicht, wer ich bin. Ich will Kohle brennen sehen...

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen