marshmello – silence

Songtexte & Übersetzung: marshmello – silence Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von marshmello! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben m von marshmello und sieh, welche Lieder wir mehr von marshmello in unserem Archiv haben, wie z. B. silence .

ORIGINAL SONGTEXTE

[Verse 1]

Yeah, I'd rather be a lover than a fighter (Fighter)

'Cause all my life, I've been fighting

Never felt a feeling of comfort, oh

And all this time, I've been hiding

And I never had someone to call my own, oh nah

I'm so used to sharing

Love only left me alone

But I'm at one with the silence

[Chorus]

I found peace in your violence

Can't tell me there's no point in trying

I'm at one, and I've been quiet for too long

I found peace in your violence

Can't tell me there's no point in trying

I'm at one, and I've been silent for too long

[Drop]

I've been quiet for too long

I've been quiet for too long

I found peace in your violence

Can't tell me there's no point in trying

I'm at one, and I've been quiet for too long

[Verse 2]

I'm in need of a savior (Savior), but I'm not asking for favors

My whole life, I've felt like a burden

I think too much, and I hate it

I'm so used to being in the wrong, I'm tired of caring

Loving never gave me a home, so I'll sit here in the silence

[Chorus]

I found peace in your violence

Can't tell me there's no point in trying

I'm at one, and I've been quiet for too long

I found peace in your violence

Can't tell me there's no point in trying

I'm at one, and I've been silent for too long

[Drop]

I've been quiet for too long

I've been quiet for too long

I found peace in your violence

Can't tell me there's no point in trying

I'm at one, and I've been quiet for too long

ÜBERSETZUNG

[Strophe 1]

Yeah, I'd rather be a lover than a fighter (Kämpfer)

Denn mein ganzes Leben lang habe ich gekämpft

Fühlte nie ein Gefühl von Trost, oh

Und die ganze Zeit habe ich mich versteckt

Und ich hatte nie jemanden, den ich mein eigen nennen konnte, oh nein

I'm so used to sharing

Love only left me alone

~ But I'm at one with the silence ~

(Refrain)

Ich fand Frieden in deiner Gewalt

~ Sag mir nicht, dass es keinen Sinn hat, es zu versuchen. ~

Ich bin eins, und ich war zu lange still

Ich fand Frieden in deiner Gewalt

Du kannst mir nicht sagen, dass es keinen Sinn hat, es zu versuchen

Ich bin bei eins, und ich war zu lange still

(Drop)

Ich war zu lange still

Ich war zu lange still

Ich fand Frieden in deiner Gewalt

~ Sag mir nicht, dass es keinen Sinn hat, es zu versuchen. ~

Ich bin bei eins, und ich war zu lange still

(Strophe 2)

Ich brauche einen Erlöser (Savior), aber ich bitte nicht um Gefallen

Mein ganzes Leben habe ich mich wie eine Last gefühlt

Ich denke zu viel, und ich hasse es

Ich bin es so gewohnt, im Unrecht zu sein, ich bin es leid, mich zu sorgen

Die Liebe gab mir nie ein Zuhause, also sitze ich hier in der Stille

(Refrain)

Ich fand Frieden in deiner Gewalt

Du kannst mir nicht sagen, dass es keinen Sinn hat, es zu versuchen

Ich bin eins, und ich war zu lange still

Ich fand Frieden in deiner Gewalt

Can't tell me there's no point in trying

Ich bin bei eins, und ich war zu lange still

(Drop)

Ich war zu lange still

Ich war zu lange still

Ich fand Frieden in deiner Gewalt

Can't tell me there's no point in trying

Ich bin bei eins, und ich war zu lange still

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen