• Homepage
  • >
  • J
  • >
  • joao mineiro e marciano – o homem de nazareth

joao mineiro e marciano – o homem de nazareth

Songtexte & Übersetzung: joao mineiro e marciano – o homem de nazareth Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von joao mineiro e marciano! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben j von joao mineiro e marciano und sieh, welche Lieder wir mehr von joao mineiro e marciano in unserem Archiv haben, wie z. B. o homem de nazareth .

ORIGINAL SONGTEXTE

Mil novecentos e setenta e três. Tanto tempo faz que ele morreu. O mundo se modificou. Mas ninguém jamais o esqueceu. E eu, sou ligado no que ele falou. Sou parado no que ele deixou. O mundo só será feliz. Se a gente cultivar o amor. Hey irmão, vamos seguir com fé. Tudo que ensinou. O homem de nazareth. Reis e rainhas que esse mundo viu. Todo o povo sempre dirigiu. Caminhando em busca de uma luz. Sob o símbolo de sua cruz. E eu, sou ligado no que ele falou. Sou parado no que ele deixou. O mundo só será feliz. Se a gente cultivar o amor. Hey irmão, vamos seguir com fé. Tudo que ensinou. O homem de nazareth. Ele era um rei. Mas foi humilde o tempo inteiro. Ele foi filho de carpinteiro. E nasceu em uma manjedoura. Não saiu jamais. Muito longe de sua cidade. Não cursou nenhuma faculdade. Mas na vida ele foi doutor. Ele modificou o mundo inteiro. Ele modificou o mundo inteiro. Ele modificou o mundo inteiro. Ele revolucionou o mundo inteiro. Hey irmão, vamos seguir com fé. Tudo que ensinou. O homem de nazareth

ÜBERSETZUNG

Eintausendneunhundertdreiundsiebzig. Es ist schon so lange her, dass er gestorben ist. Die Welt hat sich verändert. Aber niemand hat ihn je vergessen. Und ich, ich bin mit dem verbunden, was er gesagt hat. Ich bin immer noch in dem, was er hinterlassen hat. Die Welt wird nur glücklich sein wenn wir die Liebe kultivieren. Hey Bruder, lass uns im Glauben folgen. Alles, was er gelehrt hat. Der Mann aus Nazareth. Könige und Königinnen, die diese Welt gesehen hat. Alle Menschen, die jemals geführt wurden. Wandernd auf der Suche nach einem Licht. Unter dem Symbol seines Kreuzes. Und ich, ich bin gebunden an das, was er gesprochen hat. Ich stehe vor dem, was er hinterlassen hat. Die Welt wird nur glücklich sein wenn wir die Liebe kultivieren. Hey Bruder, lass uns im Glauben folgen. Alles, was er gelehrt hat. Der Mann aus Nazareth. Er war ein König. Aber er war die ganze Zeit über bescheiden. Er war der Sohn eines Zimmermanns. Und er wurde in einer Krippe geboren. Er ist nie gegangen. Ein weiter Weg von seiner Heimatstadt. Er war nicht auf dem College. Aber im Leben war er ein Arzt. Er hat die ganze Welt verändert. Er hat die ganze Welt verändert. Er hat die ganze Welt verändert. Er hat die ganze Welt revolutioniert. Hey Bruder, lass uns im Glauben folgen. Alles, was er gelehrt hat. Der Mann aus Nazareth

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen