• Homepage
  • >
  • J
  • >
  • joao mineiro e marciano – carta ao meu pai

joao mineiro e marciano – carta ao meu pai

Songtexte & Übersetzung: joao mineiro e marciano – carta ao meu pai Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von joao mineiro e marciano! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben j von joao mineiro e marciano und sieh, welche Lieder wir mehr von joao mineiro e marciano in unserem Archiv haben, wie z. B. carta ao meu pai .

ORIGINAL SONGTEXTE

Pai meu coração está com medo. Não encontro mais o meu caminho. Fui sair de casa muito cedo. Aprendi a ser sempre sozinho. Pai eu sei que já não sou o mesmo. Sei também que as vezes eu te esqueço. Já quebrei a cara pelo mundo. Pai estou assim porque mereço. Se eu voltasse agora. Desse jeito como estou. Vencido pelo tempo. A procura do que sou. Teria que aceitar. Todos dizendo que perdi. Pai eu voltarei. No dia em que eu disser venci. Pai eu vou cumprir o meu destino. Conhecer o fim da minha estrada. Sou um homem não sou mais menino. Não posso parar a caminhada. Pai a solidão é o que me mata. A saudade dói mais que espinho. Seu sorriso me faz tanta falta. Mãe guarde pra mim o seu carinho. Se eu voltasse agora. Desse jeito como estou. Vencido pelo tempo. A procura do que sou. Teria que aceitar. Todos dizendo que perdi. Pai eu voltarei. No dia em que eu disser venci

ÜBERSETZUNG

Vater, mein Herz hat Angst. Ich kann meinen Weg nicht mehr finden. Ich bin zu früh von zu Hause weggegangen. Ich habe gelernt, immer allein zu sein. Vater Ich weiß, ich bin nicht mehr derselbe. Ich weiß auch, dass ich Sie manchmal vergesse. Ich habe mir überall auf der Welt das Gesicht gebrochen. Dad, ich bin so, weil ich es verdient habe. Wenn ich jetzt zurückkäme. So wie ich bin. Von der Zeit besiegt. Auf der Suche nach dem, was ich bin. Ich müsste es akzeptieren. Alle sagen, ich habe verloren. Vater Ich komme wieder Der Tag, an dem ich sage, ich habe gewonnen Vater Ich werde mein Schicksal erfüllen. Um das Ende meines Weges zu kennen. Ich bin ein Mann und kein Junge mehr. Ich kann nicht aufhören zu laufen. Die Einsamkeit des Vaters ist das, was mich umbringt. Die Sehnsucht schmerzt mehr als der Stachel. Dein Lächeln lässt mich so viel vermissen. Mama, behalte deine Liebe für mich. Wenn ich jetzt zurückkäme. So wie ich bin. Von der Zeit besiegt. Auf der Suche nach dem, was ich bin. Ich müsste es akzeptieren. Alle sagen, ich habe verloren. Vater Ich komme wieder Der Tag, an dem ich sage, ich habe gewonnen

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen