joanna – miracle

Songtexte & Übersetzung: joanna – miracle Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von joanna! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben j von joanna und sieh, welche Lieder wir mehr von joanna in unserem Archiv haben, wie z. B. miracle .

ORIGINAL SONGTEXTE

Looking just to lay my head

Upon the bed

Everything is out of control

Doesn't anyone know?

Reality is scaring me

It's hard to breathe

And sometimes in the dead of the night

I just break down and cry

[Chorus:]

All all we want is a miracle

To walk right through the door

All all we ever wanted is a miracle

A miracle

Craving for a way to escape

Ordinary days

Terrified to walk out the door

Will I regret what's in store?

Well can't you see you're telling

Everyone you're doing fine

And some, somehow we stopped believing

Now all we do is run and hide

[chorus]

Maybe someday things will start to change

And maybe somehow we will break the chain

One by one gotta pick up the pieces

Everyone's trying not to fall apart

All we're going through

All we're gonna lose

I'm keeping my faith

God, it's all I can do

Hoping everything doesn't come undone

Praying just to carry--carry on

[Chorus]

ÜBERSETZUNG

Looking just to lay my head

Auf das Bett

Alles ist außer Kontrolle

Weiß das denn niemand?

Die Realität macht mir Angst

Es ist schwer zu atmen

Und manchmal, mitten in der Nacht

Breche ich einfach zusammen und weine

[Refrain:]

Alles, was wir wollen, ist ein Wunder

Um durch die Tür zu gehen

Alles, was wir je wollten, ist ein Wunder

Ein Wunder

Wir sehnen uns nach einem Weg, um zu entkommen

Gewöhnlichen Tagen

Ich habe Angst, durch die Tür zu gehen

Werde ich bereuen, was mir bevorsteht?

Siehst du nicht, dass du allen erzählst

Jedem sagst du, es geht dir gut

Und einige, irgendwie haben wir aufgehört zu glauben

Jetzt rennen wir nur noch weg und verstecken uns

(Refrain)

Vielleicht wird sich eines Tages alles ändern

Und vielleicht werden wir irgendwie die Kette durchbrechen

Einer nach dem anderen muss die Stücke aufsammeln

Jeder versucht, nicht auseinanderzufallen

Alles, was wir durchmachen

Alles, was wir verlieren werden

Ich halte meinen Glauben aufrecht

Gott, das ist alles, was ich tun kann

Hoffe, dass nicht alles verloren geht

Ich bete nur, um weiterzumachen... weiterzumachen

(Refrain)

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen