• Homepage
  • >
  • H
  • >
  • Helene Fischer – Manchmal kommt die Liebe einfach so

Helene Fischer – Manchmal kommt die Liebe einfach so

Songtexte & Übersetzung: Helene Fischer – Manchmal kommt die Liebe einfach so Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von Helene Fischer! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben H von Helene Fischer und sieh, welche Lieder wir mehr von Helene Fischer in unserem Archiv haben, wie z. B. Manchmal kommt die Liebe einfach so .

ORIGINAL SONGTEXTE

Manchmal kommt die Liebe einfach so, Baby
Sie kommt ohne Warnung irgendwo, Baby
Da kann man echt gar nichts gegen tun
Frag mich nicht warum
Manchmal kommt die Liebe einfach so, Baby
Tausend Flammen brennen lichterloh, Baby
Das ist wie ein Feuerwerk in mir
Und alles wegen dir
Ich find oft keine Worte In deinen Augen ein endlos tiefes Meer
Ich tauche einfach hinterher, Baby
Denn du bist alles, ich schwebe irgendwie
Doch leider gibt es keine Garantie Manchmal stirbt die Liebe einfach so, Baby
Manchmal geht sie fort nach nirgendwo, Baby
Manchmal hab ich Angst, dich zu verlier’ n
Kannst du das nicht spür’ n
Lass meine Sehnsucht leben In deinen Augen ein endlos tiefes Meer
Ich tauche einfach hinterher, Baby
Denn du bist alles, ich schwebe irgendwie
Doch leider gibt es keine Garantie Doch heut ist heut
Heut ist heut Ich geh mit dir ans Ende, und schenk dir meine Zeit
Leb mit dir ein Stück Unendlichkeit Manchmal kommt die Liebe einfach so, Baby
Manchmal werden Träume riesengross, Baby
Manchmal müssen auch die Tränen sein
Was wird morgen sein
Was wird morgen sein
Was wird morgen sein 

ÜBERSETZUNG

Manchmal kommt die Liebe einfach so, Baby
Sie kommt ohne Warnung irgendwo, Baby
Da kann man echt gar nichts gegen tun
Frag mich nicht warum
Manchmal kommt die Liebe einfach so, Baby
Tausend Flammen brennen lichterloh, Baby
Das ist wie ein Feuerwerk in mir
Und alles wegen dir
Ich find oft keine Worte In deinen Augen ein endlos tiefes Meer
Ich tauche einfach hinterher, Baby
Denn du bist alles, ich schwebe irgendwie
Doch leider gibt es keine Garantie Manchmal stirbt die Liebe einfach so, Baby
Manchmal geht sie fort nach nirgendwo, Baby
Manchmal hab ich Angst, dich zu verlier’ n
Kannst du das nicht spür’ n
Lass meine Sehnsucht leben In deinen Augen ein endlos tiefes Meer
Ich tauche einfach hinterher, Baby
Denn du bist alles, ich schwebe irgendwie
Doch leider gibt es keine Garantie Doch heut ist heut
Heut ist heut Ich geh mit dir ans Ende, und schenk dir meine Zeit
Leb mit dir ein Stück Unendlichkeit Manchmal kommt die Liebe einfach so, Baby
Manchmal werden Träume riesengross, Baby
Manchmal müssen auch die Tränen sein
Was wird morgen sein
Was wird morgen sein
Was wird morgen sein 

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen