• Homepage
  • >
  • G
  • >
  • george michael – my mother had a brother

george michael – my mother had a brother

Songtexte & Übersetzung: george michael – my mother had a brother Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von george michael! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben g von george michael und sieh, welche Lieder wir mehr von george michael in unserem Archiv haben, wie z. B. my mother had a brother .

ORIGINAL SONGTEXTE

My mother had a brother

They say that I was born on the day that he died

Someone to cling to, she said

When all the noises and the shame came calling

My mother had a brother

I thought I knew them all, I thought I knew

But she lied

I said, "Show me his face again, tell me again why he died"

She said he couldn't wait for the things that I've seen

She said he wasn't strong enough, he never dared to dream a life like mine

My mother had a brother

Over-sensitive and kind

Seems it all became too much for him.

It seems he took his own life

Mum, I can't imagine the joy and pain in equal measure

Tears in the dirt, and all over your newborn treasure

I guess he had to wait until my momma had me

I guess he couldn't wait another moment to be free

In endless sky

But mama will you tell him from your boy

The times they changed

I guess the world was getting warmer

And we got stronger

Mother will you tell him about my joy

I live each day for him

The sun came out, yeah, and I'm just breathing it in

My mother had a brother

Same desire, different time

Seems the empty spaces tortured him

Until he took his own life

I don't know why I waited so long for love

I just don't know what I was thinking of

All that wasted time

But mama will you tell him from your boy

The times they changed

I guess the world was getting warmer

While we got stronger

Mother will you tell him about my joy

I live each day with him

Your son came out, yeah,

And I'm still breathing it in

And I swear now that freedom is here

I'm gonna taste it all for you boy

I'm bad to the bone, I'm just a little torn

I'm making so much love

So those of us who have nothing to fear

We've got to make damn sure that it was worth it

I'm bad to the bone, I'm just a little stoned

I'm making so much love

I was a prisoner, but he saved me

Broke into my dreams and said, "Who cares?"

I was a prisoner, so disgrace me

I'm glad to be home

And I don't believe they care.

ÜBERSETZUNG

Meine Mutter hatte einen Bruder.

Man sagt, dass ich an dem Tag geboren wurde, an dem er starb.

Jemand, an den man sich klammern kann, sagte sie.

Als all die Geräusche und die Schande kamen

Meine Mutter hatte einen Bruder

Ich dachte, ich kenne sie alle, ich dachte, ich kenne sie

Aber sie hat gelogen.

Ich sagte: "Zeig mir noch mal sein Gesicht, sag mir noch mal, warum er starb"

Sie sagte, er konnte nicht auf die Dinge warten, die ich gesehen habe

Sie sagte, er sei nicht stark genug gewesen, er hätte nie gewagt, ein Leben wie meines zu träumen

Meine Mutter hatte einen Bruder

Überempfindlich und freundlich

Anscheinend wurde ihm alles zu viel.

Es scheint, er hat sich das Leben genommen

Mutti, ich kann mir die Freude und den Schmerz nicht gleichermaßen vorstellen

Tränen im Dreck und überall auf deinem neugeborenen Schatz

Ich schätze, er musste warten, bis meine Mama mich bekam.

Ich schätze, er konnte keinen Moment länger warten, um frei zu sein.

Im endlosen Himmel

Aber Mama, wirst du ihm von deinem Jungen erzählen

Die Zeiten änderten sich

Ich schätze, die Welt wurde wärmer

Und wir wurden stärker

Mama wirst du ihm von meiner Freude erzählen

Ich lebe jeden Tag für ihn

Die Sonne kam raus, ja, und ich atme sie gerade ein

Meine Mutter hatte einen Bruder

Gleicher Wunsch, andere Zeit

Scheint, als ob die Leere ihn quälte

Bis er sich das Leben nahm.

Ich weiß nicht, warum ich so lange auf die Liebe gewartet habe

Ich weiß nur nicht, was ich mir dabei dachte

All diese verschwendete Zeit

Aber Mama, wirst du ihm von deinem Jungen erzählen?

The times they changed

Ich schätze, die Welt wurde wärmer

Während wir stärker wurden

Mama wirst du ihm von meiner Freude erzählen

Ich lebe jeden Tag mit ihm

Dein Sohn ist rausgekommen, ja,

Und ich atme ihn immer noch ein

Und ich schwöre, jetzt, wo die Freiheit da ist

Ich werde alles für dich auskosten, Junge

Ich bin böse bis auf die Knochen, ich bin nur ein bisschen zerrissen

Ich mache so viel Liebe

Diejenigen von uns, die nichts zu befürchten haben

Wir müssen verdammt sicher sein, dass es das wert war

Ich bin bis auf die Knochen böse, ich bin nur ein bisschen stoned

I'm making so much love

Ich war ein Gefangener, aber er rettete mich

Brach in meine Träume ein und sagte: "Wen kümmert's?"

Ich war ein Gefangener, also Schande über mich

Ich bin froh, zu Hause zu sein

Und ich glaube, es kümmert sie nicht.

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen