• Homepage
  • >
  • E
  • >
  • emery – to whom it may concern

emery – to whom it may concern

Songtexte & Übersetzung: emery – to whom it may concern Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von emery! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben e von emery und sieh, welche Lieder wir mehr von emery in unserem Archiv haben, wie z. B. to whom it may concern .

ORIGINAL SONGTEXTE

Falling away from you
Falling away from you always seems so tragic in my mind
I hear that you're doing well now
Things I wish I could have heard from you
But it's been so long since the first time we tried, oh, but anyway
All my friends say hello
The phone rings, as soft sheets and daylight surround me
She's gone, they tell me, "Are you listening?"
For the life of me I can't see through this haze of sleepless dreaming
Light breaks, the morning shades wake but rise no more
I could have called her the night before empty broken promises lost
I never said goodbye, I never had the time, I never said goodbye
For the life of me I can't see through this haze of sleepless dreaming
Light breaks, the morning shades wake but rise no more
I should have called her the night before you were broken
Now everything's lost, everything seems lost, all I see in my dreams

ÜBERSETZUNG

Von dir abfallen
Von dir wegzufallen scheint mir immer so tragisch
Ich höre, dass es dir jetzt gut geht
Dinge, von denen ich wünschte, ich hätte von dir hören können
Aber es ist so lange her, seit wir es das erste Mal versucht haben, oh, aber trotzdem
Alle meine Freunde sagen Hallo
Das Telefon klingelt, als mich weiche Laken und Tageslicht umgeben
Sie ist weg, sagen sie mir, "Hörst du zu?"
Für mein Leben kann ich diesen Dunst schlafloser Träume nicht durchschauen
Licht bricht, die Morgenschatten erwachen, steigen aber nicht mehr auf
Ich hätte sie in der Nacht anrufen können, bevor leere gebrochene Versprechen verloren gingen
Ich habe mich nie verabschiedet, ich hatte nie die Zeit, ich habe mich nie verabschiedet
Für mein Leben kann ich diesen Dunst schlafloser Träume nicht durchschauen
Licht bricht, die Morgenschatten erwachen, steigen aber nicht mehr auf
Ich hätte sie in der Nacht anrufen sollen, bevor du gebrochen wurdest
Jetzt ist alles verloren, alles scheint verloren zu sein, alles, was ich in meinen Träumen sehe

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *