disturbed – two worlds

Songtexte & Übersetzung: disturbed – two worlds Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von disturbed! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben d von disturbed und sieh, welche Lieder wir mehr von disturbed in unserem Archiv haben, wie z. B. two worlds .

ORIGINAL SONGTEXTE

Give it to me

Two worlds are warring in me

Killing us now

Raging inside

Pleasure has hollowed in me

Remove the sickness

Plaguing my mind

Two worlds are warring in me

Killing us now

Show me the light

Two worlds collide

Whenever I step to the front

I look for a new place to hide

While tearing my color away

I swallow my pride

But never forget what I want

Starting to long for a time

I bury the war in my mind

Two worlds are warring in me

Both sides are losing

Patience has died

None of the mourner in me

Drowns my conviction

Regions divide

Two worlds are warring in me

Killing us now

Show me the light

Two worlds collide

Whenever I step to the front

I look for a new place to hide

While tearing my color away

I swallow my pride

But never forget what I want

Starting to long for a time

I bury the war in my mind

Give me a sign

Tell me when it's time

Show me the light

Tell me when it's fucking over

Two worlds collide

Whenever I step to the front

I look for a new place to hide

While tearing my color away

I swallow my pride

But never forget what I want

Starting to long for a time

I bury the war in my mind

ÜBERSETZUNG

Gib es mir

Zwei Welten bekriegen sich in mir

Töten uns jetzt

Wütende in mir

Die Lust hat sich in mir ausgehöhlt

Entferne die Krankheit

Die meinen Geist plagt

Zwei Welten bekriegen sich in mir

Töten uns jetzt

Zeig mir das Licht

Zwei Welten prallen aufeinander

Wann immer ich nach vorne trete

Ich suche mir ein neues Versteck

Während ich meine Farbe wegreiße

Schlucke ich meinen Stolz hinunter

Aber vergesse nie, was ich will

Fange an, mich nach einer Zeit zu sehnen

Ich begrabe den Krieg in meinem Kopf

Zwei Welten bekriegen sich in mir

Beide Seiten verlieren

Die Geduld ist gestorben

Keiner der Trauernden in mir

Ertränkt meine Überzeugung

Regionen trennen sich

Zwei Welten bekriegen sich in mir

Töten uns jetzt

Zeig mir das Licht

Zwei Welten prallen aufeinander

Wann immer ich an die Front trete

Ich suche mir ein neues Versteck

Während ich meine Farbe wegreiße

Schlucke ich meinen Stolz hinunter

Aber vergesse nie, was ich will

Fange an, mich nach einer Zeit zu sehnen

Ich begrabe den Krieg in meinem Kopf

Gib mir ein Zeichen

Sag mir, wenn es Zeit ist

Zeig mir das Licht

Sag mir, wenn es verdammt nochmal vorbei ist

Zwei Welten prallen aufeinander

Wann immer ich nach vorne trete

Suche ich mir ein neues Versteck

Während ich meine Farbe wegreiße

Schlucke ich meinen Stolz hinunter

Aber vergesse nie, was ich will

Fange an, mich nach einer Zeit zu sehnen

Ich begrabe den Krieg in meinem Kopf

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen