• Homepage
  • >
  • D
  • >
  • dire straits – down to the waterline

dire straits – down to the waterline

Songtexte & Übersetzung: dire straits – down to the waterline Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von dire straits! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben d von dire straits und sieh, welche Lieder wir mehr von dire straits in unserem Archiv haben, wie z. B. down to the waterline .

ORIGINAL SONGTEXTE

Sweet surrender on the quayside. You remember we used to run and hide. In the shadow of the cargoes I take you one time. And we're counting all the numbers down to the waterline. Near misses on the dogleap stairways. French kisses in the darkened doorways. A foghorn blowing out wild and cold. A policeman shines a light upon my shoulder. Up comes a coaster fast and silent in the night. Over my shoulder all you can see are the pilot lights. No money in our jackets and our jeans are torn. Your hands are cold but your lips are warm. She can see him on the jetty where they used to go. She can feel him in the places where the sailors go. When she's walking by the river and the railway line. She can still hear him whisper. "Let's go down to the waterline"

ÜBERSETZUNG

Süße Kapitulation am Kai. Weißt du noch, wie wir uns immer versteckt haben. Im Schatten der Ladungen nehme ich dich ein Mal. Und wir zählen alle Zahlen bis zur Wasserlinie. Beinahezusammenstöße auf den Dogleap-Treppen. Zungenküsse in den verdunkelten Türöffnungen. Ein Nebelhorn, das wild und kalt hinausbläst. Ein Polizist leuchtet mir mit einem Licht auf die Schulter. Ein Untersetzer kommt schnell und leise in die Nacht. Über meiner Schulter sind nur die Kontrollleuchten zu sehen. Kein Geld in unseren Jacken und unsere Jeans sind zerrissen. Ihre Hände sind kalt, aber ihre Lippen sind warm. Sie kann ihn auf dem Steg sehen, wo sie immer hingingen. Sie kann ihn an den Stellen fühlen, wo die Segler hingehen. Wenn sie am Fluss und an der Bahnlinie spazieren geht. Sie kann ihn immer noch flüstern hören. "Lass uns runter zur Wasserlinie gehen"

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen