• Homepage
  • >
  • D
  • >
  • die toten hosen – daydreaming

die toten hosen – daydreaming

Songtexte & Übersetzung: die toten hosen – daydreaming Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von die toten hosen! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben d von die toten hosen und sieh, welche Lieder wir mehr von die toten hosen in unserem Archiv haben, wie z. B. daydreaming .

ORIGINAL SONGTEXTE

Here comes another wasted day,

At the end you say,

Still don't know

What the hell it means.

I watch what's on TV,

It's like real life to me.

All I'm left with

Are these broken dreams.

You've gotta throw back the covers

And jump out of bed,

Get on your feet,

Slap yourself round the head.

There's something inside you

That no dream can beat,

Life's happening now

And there's no time to sleep.

Daydreaming,

You're daydreaming,

You dream of the day

When the world's gonna change.

Daydreaming,

You're daydreaming,

You're dreaming your life away.

Although the headlines scream at you,

You don't have a clue

What's really going on between the lines.

One percent's the truth,

Clean and in full view,

99 percent is dirty lies.

Got to throw back the covers

And run through the streets,

Out in the noise

And the crowd and the heat.

Wake up the neighbours and

Wake up your friends.

They could do some good

With the time that they spend.

Daydreaming,

They're daydreaming,

They dream of the day

When the world's gonna change.

Daydreaming,

They're daydreaming,

They're dreaming their lifes away.

We throw back the covers

And jump out of the bed,

Wake up the neighbours

And wake up our friends.

Between us we've something

That no dream can beat.

Life's happening now

And there's no time to sleep.

Daydreaming,

We're daydreaming,

We dream of the day

When the world's gonna change.

Daydreaming,

We're daydreaming,

We're dreaming our lifes away.

ÜBERSETZUNG

Hier kommt ein weiterer verschwendeter Tag,

Am Ende sagst du,

Ich weiß immer noch nicht

Was zum Teufel es bedeutet.

Ich sehe mir an, was im Fernsehen läuft,

Es ist wie das wahre Leben für mich.

Alles, was mir bleibt

sind diese zerbrochenen Träume.

Du musst die Decke zurückwerfen

und aus dem Bett springen,

Auf die Beine kommen,

Schlag dir selbst auf den Kopf.

Da ist etwas in dir

Das kein Traum besiegen kann,

Das Leben findet jetzt statt

Und es gibt keine Zeit zum Schlafen.

Tagträumen,

Du träumst vom Tag,

Du träumst von dem Tag

An dem sich die Welt verändern wird.

Tagträumend,

Du träumst in den Tag hinein,

Du träumst dein Leben weg.

Obwohl die Schlagzeilen dich anschreien

hast du keinen Schimmer

Was wirklich zwischen den Zeilen vor sich geht.

Ein Prozent ist die Wahrheit,

sauber und in voller Sicht,

99 Prozent sind schmutzige Lügen.

Ich muss die Decke zurückwerfen

Und durch die Straßen rennen,

Raus in den Lärm

Und die Menge und die Hitze.

Weck die Nachbarn auf und

Weck deine Freunde auf.

Sie könnten etwas Gutes tun

Mit der Zeit, die sie verbringen.

Mit Tagträumen,

Sie träumen in den Tag hinein,

Sie träumen von dem Tag

An dem sich die Welt verändern wird.

Tagträumend,

Sie träumen in den Tag hinein,

sie träumen ihr Leben weg.

Wir werfen die Decke zurück

Und springen aus dem Bett,

Wecken die Nachbarn auf

Und wecken unsere Freunde auf.

Wir haben etwas zwischen uns

Das kein Traum übertreffen kann.

Das Leben findet jetzt statt

Und es gibt keine Zeit zum Schlafen.

Tagträumen,

Wir träumen in den Tag hinein,

Wir träumen von dem Tag

An dem sich die Welt verändern wird.

Tagträumend,

Wir träumen in den Tag hinein,

Wir träumen unser Leben weg.

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen