• Homepage
  • >
  • B
  • >
  • beth orton – it s not the spotlight

beth orton – it s not the spotlight

Songtexte & Übersetzung: beth orton – it s not the spotlight Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von beth orton! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von beth orton und sieh, welche Lieder wir mehr von beth orton in unserem Archiv haben, wie z. B. it s not the spotlight .

ORIGINAL SONGTEXTE

If I ever feel the light again,

Shining down on me,

I don't have to tell you,

How welcome it would be,

I felt the light before,

But I let it slip away,

An' I just keep on believing,

That it'll come back someday.

It's not the spotlight,

It's not the candlelight,

Its not the streetlight,

But some old street of dreams,

It ain't the moonlight,

Not even the sunlight,

But I've seen it shining in your eyes,

And you know what I mean.

Sometimes I try to tell myself,

The light was never real,

Just a fantasy that used to be,

The way I used to feel,

But you and I know better,

Even though it's been so long,

Now if your memory really serves you well,

You'll never tell me no wrong.

It's not the spotlight,

It's not the candlelight,

Its not the streetlight,

Its some old street of dreams,

It ain't the moonlight,

Not even the sunlight,

But I've seen it shining in your eyes,

And you know what I mean.

ÜBERSETZUNG

Wenn ich jemals wieder das Licht spüre,

das auf mich herabscheint,

muss ich Ihnen nicht sagen,

wie willkommen es wäre,

Ich habe das Licht schon einmal gespürt,

Aber es ist mir entglitten,

Und ich glaube einfach weiter daran,

Dass es eines Tages zurückkommt.

Es ist nicht das Rampenlicht,

Es ist nicht das Kerzenlicht,

Es ist nicht die Straßenlaterne,

sondern eine alte Straße der Träume,

Es ist nicht das Mondlicht,

Nicht einmal das Sonnenlicht,

Aber ich habe es in deinen Augen leuchten sehen,

Und du weißt, was ich meine.

Manchmal versuche ich, mir einzureden,

dass das Licht nie real war,

Nur eine Fantasie, die einmal war,

So wie ich mich früher gefühlt habe,

Aber du und ich wissen es besser,

Auch wenn es schon so lange her ist,

Wenn dein Gedächtnis dir wirklich gut tut,

Wirst du mir nie etwas Falsches sagen.

Es ist nicht das Rampenlicht,

Es ist nicht das Kerzenlicht,

Es ist nicht die Straßenlaterne,

Es ist eine alte Straße der Träume,

Es ist nicht das Mondlicht,

Nicht einmal das Sonnenlicht,

Aber ich habe es in deinen Augen leuchten sehen,

Und du weißt, was ich meine.

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen