beth orton – dawn chorus

Songtexte & Übersetzung: beth orton – dawn chorus Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von beth orton! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von beth orton und sieh, welche Lieder wir mehr von beth orton in unserem Archiv haben, wie z. B. dawn chorus .

ORIGINAL SONGTEXTE

Dawn breeze brushed my cheek and I knew what I had to leave

Dawn chorus came on glorious all wrapped up in your sheets

Beneath the noise there was silence

And what was left was ours to surprise us

And you could say that you could say that

You could say that it was my knowing

But I never knew, no I never knew

No I never knew where this would be going

All the stories people tell and all the tales I heard from myself

It’s best you know or else get told the soft flesh that beats

‘neath your breast

Beneath the noise there’s only silence

And you could blame it you could blame it

You could blame it on my knowing

But I never knew, no I never knew

No I never knew where this would be going

I was lonely as the moon who longs for the sun to come by

I’d wait and wait and wait and wait

But never seem to share the same sky

Beneath the noise there was always silence

But what is left comes on to surprise us

And I could say that I could swear that

I could swear that it was my knowing

But I never knew, no I had no clue, no I never knew

Where this would be going

ÜBERSETZUNG

Dawn breeze brushed my cheek and I knew what I had to leave

Der Refrain der Morgendämmerung kam glorreich, eingewickelt in deine Laken

Unter dem Lärm herrschte Stille

Und was noch übrig war, war unser, um uns zu überraschen

Und du könntest sagen, dass du sagen könntest, dass

Du könntest sagen, dass es mein Wissen war

Aber ich wusste nie, nein, ich wusste nie

Nein, ich wusste nie, wohin das führen würde

All die Geschichten, die die Leute erzählen und all die Geschichten, die ich von mir selbst hörte

Es ist besser, du weißt es, sonst wird dir das weiche Fleisch, das unter deiner Brust schlägt.

'neath your breast

Unter dem Lärm gibt's nur Stille

~ And you could blame it you could blame it ~

Du könntest es auf mein Wissen schieben

Aber ich wusste nie, nein, ich wusste nie

Nein, ich wusste nie, wohin das führen würde

Ich war einsam wie der Mond, der die Sonne herbeisehnt

Ich wartete und wartete und wartete und wartete

Aber nie schien derselbe Himmel zu sein

Unter dem Lärm war es immer still

Aber das, was übrig ist, kommt und überrascht uns

Und ich könnte sagen, ich könnte schwören, dass

Ich könnte schwören, dass es mein Wissen war

Aber ich wusste nie, nein, ich hatte keine Ahnung, nein, ich wusste nie

Wohin das führen würde

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen