• Homepage
  • >
  • B
  • >
  • beth carvalho – saudosa maloca

beth carvalho – saudosa maloca

Songtexte & Übersetzung: beth carvalho – saudosa maloca Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von beth carvalho! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von beth carvalho und sieh, welche Lieder wir mehr von beth carvalho in unserem Archiv haben, wie z. B. saudosa maloca .

ORIGINAL SONGTEXTE

Se o senhor não tá lembrado, dá licença de contar. Ali onde agora está este adifício arto. Era uma casa véia, um palacete assobradado. Foi aqui seu moço, que eu, Mato Grosso e o Joca. Construimo nossa maloca. Mais um dia, nóis nem pode se alembrá. Veio os home com as ferramenta. e o dono mandô derrubá. Peguemos todas nossas coisas e fumos pro meio da rua. Apreciá a demolição. Que tristeza que nóis sentia, cada táuba que caía. Doía no coração. Matogrosso quis gritar, mas por cima eu falei. Os home tá co'a razão, nóis arranja outro lugar. Só se conformemo quando o Joca falou. Deus dá o frio conforme o cobertor. E hoje nóis pega as paia nas grama do jardim. E pra esquecer nóis cantemos assim. Saudosa maloca, maloca querida. Dim dim donde nóis passemo os dias feliz da nossa vida

ÜBERSETZUNG

Wenn Sie sich nicht erinnern, erlauben Sie mir, Ihnen davon zu erzählen. Dort, wo jetzt dieses hohe Gebäude steht. Es war ein altes Haus, ein gewölbter Palast. Es war hier, junger Mann, dass ich, Mato Grosso und Joca Wir haben unser Maloca gebaut. Ein weiterer Tag, an den wir uns nicht mehr erinnern können. Die Männer kamen mit den Werkzeugen und der Besitzer befahl uns, es abzureißen. Wir haben alle unsere Sachen genommen und mitten auf der Straße geraucht. Genießen Sie den Abriss. Wie traurig wir uns fühlten, jede Tatuba, die fiel. Es tat uns im Herzen weh. Matogrosso wollte schreien, aber ich sagte oben. Die Männer haben recht, wir werden einen anderen Ort finden. Wir haben uns erst angepasst, als Joca sagte. Gott gibt die Kälte nach der Decke. Und heute fangen wir sie auf dem Gras im Garten. Und zum Vergessen singen wir so. Saudosa maloca, maloca querida. Dim dim dim donde nóis passemo os dias feliz da nossa vida

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen