beseech – the outpost

Songtexte & Übersetzung: beseech – the outpost Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von beseech! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von beseech und sieh, welche Lieder wir mehr von beseech in unserem Archiv haben, wie z. B. the outpost .

ORIGINAL SONGTEXTE

I have been where silence dwells

Tried to keep you far away

I feel something's still around

It has been kept from us

All illusions are just fractions

Of the fears that they stole from your mind

I can touch what you can't reach

I cannot hold them back aahhh

All illusions seem so real

I can touch what you can't reach

I cannot hold them back aahhh

It's the outpost of my mind

When the darkness came you saw

Now I share what you believe

You are in my silent room

Now I understand it

All illusions were just fractions

Of the fears you carried all the way

Now you touch what I have reached

You cannot hold them back aahhh

All illusions seem so real

Now you touch what I have reached

You cannot hold them back aahhh

It's the outpost of our minds

I can touch what you can't reach

I cannot hold them back aahhh

All illusions seem so real

I can touch what you can't reach

I cannot hold them back aahhh

It's the outpost of my mind

ÜBERSETZUNG

Ich bin dort gewesen, wo die Stille wohnt

Versucht, dich weit weg zu halten

Ich fühle, dass noch etwas da ist

Es wurde uns vorenthalten

Alle Illusionen sind nur Bruchteile

der Ängste, die sie aus deinem Verstand gestohlen haben.

Ich kann berühren, was du nicht erreichen kannst

Ich kann sie nicht zurückhalten aahhh

Alle Illusionen scheinen so real

Ich kann berühren, was du nicht erreichen kannst

Ich kann sie nicht zurückhalten, aahhh

Es ist der Außenposten meines Geistes

Als die Dunkelheit kam, sahst du

Jetzt teile ich, was du glaubst

Du bist in meinem stillen Zimmer

Jetzt verstehe ich es

Alle Illusionen waren nur Bruchteile

Von den Ängsten, die du den ganzen Weg getragen hast

Jetzt berührst du, was ich erreicht habe

Du kannst sie nicht zurückhalten aahhh

Alle Illusionen scheinen so real

Jetzt berührst du, was ich erreicht habe

Du kannst sie nicht zurückhalten aahhh

Es ist der Außenposten unseres Geistes

Ich kann berühren, was du nicht erreichen kannst

Ich kann sie nicht zurückhalten aahhh

Alle Illusionen scheinen so real

Ich kann berühren, was du nicht erreichen kannst

Ich kann sie nicht zurückhalten, aahhh

Es ist der Außenposten meines Geistes

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen