• Homepage
  • >
  • B
  • >
  • berurier noir – freres d armes

berurier noir – freres d armes

Songtexte & Übersetzung: berurier noir – freres d armes Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von berurier noir! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von berurier noir und sieh, welche Lieder wir mehr von berurier noir in unserem Archiv haben, wie z. B. freres d armes .

ORIGINAL SONGTEXTE

Vous savez c'que ca m'rappelle lieutnant?

La bataille de pigstown, chaude affaire

8 jours patauger dans l'sang des camarades...

Plus de 300 morts rien qu'dans mon rgiment

Mon meilleur ami, le capitaine Bluebitt

A eu les 2 yeux arrachs par une balle

Mon adjoint, le sergent Malbaret

A agonis 3 jours mes cts

Les 2 jambes coupes net par un clat d'obus

Souvenirs, souvenirs...

Notre colonel eu le ventre ouvert par un clat

Il a command la charge les tripes l'air

Son ordonnance les lui portait dans une bassine

De temps en temps, ah, ah...

Lui passait un de ces savons

Quelles journes...

Les vtres avaient un allant, une ardeur...

Je me souviens de l'un de vos porte-drapeaux

Impossible de lui arracher son drapeau

On lui a fait sauter les 2 mains coups d'sabre

H bien, le bougre croch dans la hampe avec les dents

Rien faire pour qu'il lche prise

Je le revois encore les dents serres sur son drapeau,

Comme un chien sur un bout d'bois

On avait beau tirer, va t'faire fiche

Le brave petit gars...

Vous savez c'que a me rappelle lieutnant?

Souvenirs, souvenirs... Souvenirs, souvenirs...

Frres d'armes!

(3x)

ÜBERSETZUNG

Wissen Sie, woran mich das erinnert, Lieutenant?

Die Schlacht von Schweinestadt, heißes Zeug

Acht Tage im Blut meiner Kameraden...

Über 300 Tote allein in meinem Regiment

Mein bester Freund, Captain Bluebitt

Hatte beide Augen durch eine Kugel herausgeputzt

Mein Stellvertreter, Wachtmeister Malbaret.

Gequält für 3 Tage meine cts

Ich bin jetzt seit drei Jahren bei der Armee

Erinnerungen, Erinnerungen...

Unser Oberst wurde von einer Granate in den Bauch getroffen.

Er befahl die Ladung mit dem Bauch in der Luft

Sein Pfleger trug es in einer Schüssel zu ihm

Von Zeit zu Zeit, ah, ah...

Er reichte ihm eine von diesen Seifen

Was für ein Tag...

Die Tierärzte hatten einen Antrieb, einen Eifer...

Ich erinnere mich an einen Ihrer Fahnenträger

Unmöglich, ihm seine Flagge abzunehmen

Ich bin mir nicht sicher, was man dagegen tun kann, aber

Ich bin mir nicht sicher, was man dagegen tun kann, aber ich bin sicher, dass es eine gute Idee ist

Ich kann ihn nicht dazu bringen, loszulassen

Ich kann ihn immer noch mit zusammengebissenen Zähnen auf seiner Fahne sehen,

Ich bin mir nicht sicher, was ich tun soll, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich es tun werde.

Wir hätten ihn erschießen können, aber das wollte er nicht.

Ich bin mir nicht sicher, was ich dagegen tun soll.

Wissen Sie, woran mich das erinnert, Leutnant?

Ich werde dich nicht gehen lassen... Ich bin mir nicht sicher, was ich tun soll, aber ich bin mir nicht sicher...

Sie sind derjenige, der derjenige sein muss, der derjenige sein muss, der derjenige sein muss, der derjenige sein muss.

(3x)

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen