• Homepage
  • >
  • B
  • >
  • bernd clctzver – was hast du denn nur mit mir gemacht

bernd clctzver – was hast du denn nur mit mir gemacht

Songtexte & Übersetzung: bernd clctzver – was hast du denn nur mit mir gemacht Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von bernd clctzver! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von bernd clctzver und sieh, welche Lieder wir mehr von bernd clctzver in unserem Archiv haben, wie z. B. was hast du denn nur mit mir gemacht .

ORIGINAL SONGTEXTE

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht?

Du läßt mich auf Wolke sieben schweben

und ich bin doch nicht schwindelfrei.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Du hast mich noch nie so angelacht.

Doch irgendwann geht mein Traum vorbei

und ich bin wieder allein.

Ich bin nicht reich und ich bin nicht arm

doch was ich habe geb ich

käm' ich nur an dich ran.

Ich bin kein Dressman

aber auch nicht häßlich

und diesmal scheint

es wird mir leider auch nicht verläßlich.

Ich spür' deine Nähe so nah und so fern

zum Greifen nah und doch auf einem anderen Stern.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht?

Du läßt mich auf Wolke sieben schweben

und ich bin doch nicht schwindelfrei.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Du hast mich noch nie so angelacht.

Doch irgendwann geht mein Traum vorbei

und ich bin wieder allein.

Und wenn du glaubst

du kriegst mich klein

dann irrst du dich gewaltig

denn jetzt fällt mir was ein.

Ich kauf mir tausend rote Luftballons

die blas ich auf und häng mich dran und fliege davon.

Ich schwebe durch Welten

der Erde so fern

und fliege mich direkt auf deinen einsamen Stern.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht?

Du läßt mich auf Wolke sieben schweben

und ich bin doch nicht schwindelfrei.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Du hast mich noch nie so angelacht.

Doch irgendwann geht mein Traum vorbei

und ich bin wieder allein.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht?

Du läßt mich auf Wolke sieben schweben

und ich bin doch nicht schwindelfrei.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Du hast mich schon wieder angelacht.

Auf einmal geht der Traum nie mehr vorbei

und ich bin nie mehr allein.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht? ...

ÜBERSETZUNG

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht?

Du läßt mich auf Wolke sieben schweben

und ich bin doch nicht schwindelfrei.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Du hast mich noch nie so angelacht.

Doch irgendwann geht mein Traum vorbei

und ich bin wieder allein.

Ich bin nicht reich und ich bin nicht arm

doch was ich habe geb ich

käm' ich nur an dich ran.

Ich bin kein Dressman

aber auch nicht häßlich

und diesmal scheint

es wird mir leider auch nicht verläßlich.

Ich spür' deine Nähe so nah und so fern

zum Greifen nah und doch auf einem anderen Stern.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht?

Du läßt mich auf Wolke sieben schweben

und ich bin doch nicht schwindelfrei.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Du hast mich noch nie so angelacht.

Doch irgendwann geht mein Traum vorbei

und ich bin wieder allein.

Und wenn du glaubst

du kriegst mich klein

dann irrst du dich gewaltig

denn jetzt fällt mir was ein.

Ich kauf mir tausend rote Luftballons

die blas ich auf und häng mich dran und fliege davon.

Ich schwebe durch Welten

der Erde so fern

und fliege mich direkt auf deinen einsamen Stern.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht?

Du läßt mich auf Wolke sieben schweben

und ich bin doch nicht schwindelfrei.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Du hast mich noch nie so angelacht.

Doch irgendwann geht mein Traum vorbei

und ich bin wieder allein.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht?

Du läßt mich auf Wolke sieben schweben

und ich bin doch nicht schwindelfrei.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Du hast mich schon wieder angelacht.

Auf einmal geht der Traum nie mehr vorbei

und ich bin nie mehr allein.

Was hast du denn nur mit mir gemacht?

Was hast du dir bloß dabei gedacht? ...

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen