bernard butler – cocoon

Songtexte & Übersetzung: bernard butler – cocoon Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von bernard butler! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von bernard butler und sieh, welche Lieder wir mehr von bernard butler in unserem Archiv haben, wie z. B. cocoon .

ORIGINAL SONGTEXTE

I think about nearly nothing else when I'm on my own

Solitude is freezing the life from my bones

Looks like the same thing's happening again

It's getting strange 'round here, I don't feel the same

If you could only see me today

Cocoon you laugh in my face

We've gotta learn to communicate

Get real, I will always be this way

Paint the lines in gray

So, I think about nearly nothing else, still I'm on my own

Staying in ain't chic when you've got no home

Looks like this frame was made for me

You could climb across the rooftops, then you'd see

Through the burning sash, I'm free

Cocoon you laugh in my face

We've gotta learn to communicate

Get real, I will always be this way

Paint the lines in gray

Hey you, I'm on your case

You remind me of lovers I used to chase

Through the golden songs from a golden age

Let me love you today

So, I think about life outside this open shell

And then, any other man would think I've done so well

Ten years in masterpiece of gray

Then you'd get used to your presents day by day

Get used to your presents day by day

Get used to your presents day by day

Get used to your presents day by day

Get used to your presents day by day

Day by day, day by day, day by day, day by day, day by day

ÜBERSETZUNG

Ich denke an fast nichts anderes, wenn ich allein bin

Die Einsamkeit friert mir das Leben aus den Knochen

Sieht so aus, als würde das Gleiche wieder passieren

Es wird seltsam hier, ich fühle mich nicht mehr wie früher

Wenn du mich heute nur sehen könntest

Cocoon du lachst mir ins Gesicht

Wir müssen lernen zu kommunizieren

Mach dir nichts vor, ich werde immer so sein

Mal die Linien in Grau

Also, ich denke an fast nichts anderes mehr, ich bin immer noch allein

Zu Hause zu bleiben ist nicht schick, wenn man kein Zuhause hat

Sieht aus, als sei dieser Rahmen für mich gemacht

Du könntest über die Dächer klettern, dann würdest du sehen

Durch den brennenden Flügel, ich bin frei

Kokon du lachst mir ins Gesicht

Wir müssen lernen zu kommunizieren

Mach dir klar, ich werde immer so sein

Mal die Linien in Grau

Hey du, ich bin an deinem Fall dran

Du erinnerst mich an die Liebhaber, denen ich einst nachjagte

Durch die goldenen Lieder aus einem goldenen Zeitalter

Lass mich dich heute lieben

Also denke ich an das Leben außerhalb dieser offenen Schale

Und dann, jeder andere Mann würde denken, ich hätte es so gut gemacht

Zehn Jahre im Meisterwerk des Grauens

Dann würdest du dich Tag für Tag an deine Geschenke gewöhnen

Gewöhn dich an deine Geschenke, Tag für Tag

Gewöhn dich an deine Geschenke, Tag für Tag

Gewöhn dich an deine Geschenke, Tag für Tag

Gewöhn dich an deine Geschenke, Tag für Tag

Tag für Tag, Tag für Tag, Tag für Tag, Tag für Tag, Tag für Tag, Tag für Tag

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen