berlin – world of smiles

Songtexte & Übersetzung: berlin – world of smiles Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von berlin! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von berlin und sieh, welche Lieder wir mehr von berlin in unserem Archiv haben, wie z. B. world of smiles .

ORIGINAL SONGTEXTE

I'm thinking. faces changing pictures come to mind. try to change the subject. sensation. stare reveal me, still i want to know. capture time in a photograph. well i say "how do you do". shatters my mirrored view. if only your lie would disappear. why don't you plaster your face. then i just might believe. i'll crack you open, smash you down. i repeat. your mad charade. this s. r. game you play's a freeze. indifference. greetings and smiles. you've got yours now i've got... mine. i've got to swallow your pride. shallow men hear no rhyme. furniture shifts as you walk by. why don't you look in my eyes. what do you see in there. plastic melts in a world of smiles. i'm laughing. hurt me, hurt me, now the joke's on you. satisfy your conscience. stop talking, stop talking. tear me open and leave me here to bleed. cut me up, cut me down to size

ÜBERSETZUNG

Ich denke nach. gesichter, die bilder verändern, kommen mir in den sinn. versuche, das thema zu wechseln. empfindung. starr mich an, ich will es immer noch wissen. fange die zeit in einem foto ein. nun, ich sage "wie geht es dir". zerbricht meinen spiegelnden blick. wenn nur deine lüge verschwinden würde. warum verputzt du nicht dein gesicht. dann könnte ich vielleicht glauben. ich breche dich auf, zerschlage dich. ich wiederhole. deine verrückte scharade. dieses s.r. spiel, das du spielst, ist ein einfrieren. gleichgültigkeit. Grüße und Lächeln. Du hast deins, ich habe meins. Ich muss deinen Stolz schlucken. Seichte Männer hören keinen Reim. Möbel verschieben sich, wenn du vorbeigehst. Warum schaust du mir nicht in die Augen? Was siehst du darin? Plastik schmilzt in einer Welt des Lächelns. Ich lache. Tu mir weh, tu mir weh, jetzt bist du dran. Befriedige dein Gewissen. Hör auf zu reden, hör auf zu reden. Reiß mich auf und lass mich hier bluten. Schneide mich auf, schneide mich zurecht

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen