berlin – masquerade

Songtexte & Übersetzung: berlin – masquerade Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von berlin! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von berlin und sieh, welche Lieder wir mehr von berlin in unserem Archiv haben, wie z. B. masquerade .

ORIGINAL SONGTEXTE

"Masquerade". The painted faces on the street. caricatures of long ago. oh they were young and oh so sweet. down beyond the boulevard. knock on doors and empty halls. and still sometimes remember. the masquerade's forever. when you see the price they paid. i'm sure you'll come and join the masquerade. the reeling figurtes pass on by. like ghosts in some forgotten play. beneath the black and empty sky. music plays and figures dance. with partners chosen by chance. and still some times remember. the masquerade's forever. they reached for tomorrow. but tomorrows, more of the same. so they reached for tomorrow. but tomorrow never came. when you hear the price they paid. i'm sure you'll come and join the masquerade. one by one and two by two. past eight by tens in shattered frames. the players try to leave the room. frantic puppets on a string. and all the while the music sings. and still sometimes remember. the masquerade's forever

ÜBERSETZUNG

"maskerade". Die gemalten Gesichter auf der Straße. Karikaturen aus längst vergangenen Zeiten. oh sie waren jung und ach so süß. unten jenseits des Boulevards. klopfen an Türen und leere Säle. und doch manchmal erinnern. die Maskerade ist für immer. wenn du den Preis siehst, den sie bezahlt haben. ich bin sicher, du kommst und schließt dich der Maskerade an. die taumelnden figuren ziehen vorbei. wie Geister in einem vergessenen Stück. unter dem schwarzen und leeren Himmel. Musik spielt und Figuren tanzen. mit Partnern, die vom Zufall ausgewählt wurden. und doch manchmal erinnern. die maskerade ist für immer. sie griffen nach morgen. aber morgen, mehr vom gleichen. so griffen sie nach morgen. aber morgen kam nie. wenn du den Preis hörst, den sie zahlten. ich bin sicher, du kommst und schließt dich der maskerade an. einer nach dem anderen und zwei nach zwei. vorbei an acht nach zehn in zerbrochenen Rahmen. die Spieler versuchen, den Raum zu verlassen. verzweifelte Marionetten an einer Schnur. und die ganze Zeit singt die Musik. und doch manchmal erinnern. die maskerade ist für immer

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen