berlin – like flames

Songtexte & Übersetzung: berlin – like flames Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von berlin! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben b von berlin und sieh, welche Lieder wir mehr von berlin in unserem Archiv haben, wie z. B. like flames .

ORIGINAL SONGTEXTE

Something you've heard

Somewhere you've seen

Too real to ignore

You've chosen not to believe

From the black of their pain

To the white of their fear

In the dust they die

While eden lies near

The freedom bought,

Changed hands, was sold

This heat of love has turned ice-cold

We just can't escape it

Like flames reaching out from the sun

We can't defeat it

Like flames reaching out from the sun

From the garden of love,

Been banished too long

And the balance will shift

Between the week and the strong

Once they would beg and they would plead

But now they demand

Divided by those that need

And those that command

The freedom bought,

Changed hands, was sold

The heat of love has turned ice-cold and

We never learn but we know too well

Heaven's died and gone to hell

Now you watch but you shoud have run

Like flames that leap from the base of the sun

And you dream you're free but you'll awake

Too much too late, too much too late

ÜBERSETZUNG

Etwas, das Sie gehört haben

Irgendwas, das Sie gesehen haben

Zu real, um es zu ignorieren

Du hast dich entschieden, nicht zu glauben

Vom Schwarz ihres Schmerzes

Zum Weiß ihrer Angst

Im Staub sterben sie

While eden lies near

Die Freiheit gekauft,

Wechselte den Besitzer, wurde verkauft

Diese Hitze der Liebe ist eiskalt geworden

Wir können ihr einfach nicht entkommen

Wie Flammen, die von der Sonne ausgehen

Wir können sie nicht besiegen

Wie Flammen, die aus der Sonne schlagen

Aus dem Garten der Liebe,

Wurden zu lange verbannt

Und das Gleichgewicht wird sich verschieben

Zwischen den Schwachen und den Starken

Einst würden sie betteln und flehen

Doch jetzt fordern sie

Aufgeteilt in die, die brauchen

Und denen, die befehlen

Die Freiheit wurde gekauft,

wechselte den Besitzer, wurde verkauft

Die Hitze der Liebe ist eiskalt geworden und

Wir lernen nie, aber wir wissen zu gut

Der Himmel ist gestorben und zur Hölle gefahren

Jetzt siehst du zu, aber du hättest rennen sollen

Wie Flammen, die von der Basis der Sonne hervorspringen

Und du träumst, du bist frei, aber du wachst auf

Zu viel zu spät, zu viel zu spät

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen