• Homepage
  • >
  • A
  • >
  • aracy de almeida – o orvalho vem caindo

aracy de almeida – o orvalho vem caindo

Songtexte & Übersetzung: aracy de almeida – o orvalho vem caindo Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von aracy de almeida! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben a von aracy de almeida und sieh, welche Lieder wir mehr von aracy de almeida in unserem Archiv haben, wie z. B. o orvalho vem caindo .

ORIGINAL SONGTEXTE

O orvalho vem caindo. Vai molhar o meu chapéu. E também vão sumindo. As estrelas lá no céu. Tenho passado tão mal. A minha cama é uma. folha de jornal. Meu cortinado é o vasto céu de anil. E o meu despertador é o guarda civil. Que o salário ainda não viu. O meu chapéu vai de mal a pior. E o meu terno pertenceu a um defunto maior. Dez tostões no Belchior. A minha sopa não tem gosto, nem tem sal. Se um dia passo bem, dois e três passo mal. Isto é muito natural. A minha terra dá banana e aipim. Meu trabalho é achar quem descasque por mim. Vivo triste mesmo assim

ÜBERSETZUNG

Der Tau fällt ab. Es wird meinen Hut nass machen. Und sie verblassen auch noch. Die Sterne am Himmel Ich hatte so eine schlimme Zeit Mein Bett ist ein Blatt Zeitung Mein Vorhang ist der weite indigoblaue Himmel. Und mein Wecker ist der Wachtmeister Die die Löhne noch nicht gesehen haben. Mein Hut geht von schlecht zu schlechter Und mein Anzug gehörte einem größeren Verstorbenen. Zehn Tostões bei Belchior's. Meine Suppe hat keinen Geschmack, kein Salz. Wenn es mir an einem Tag gut geht, geht es mir an zwei oder drei Tagen schlecht. Dies ist ganz natürlich. Auf meinem Land wachsen Bananen und Maniok. Meine Aufgabe ist es, jemanden zu finden, der sie für mich schält. Ich lebe auch so traurig

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen