aquilo – silent movies

Songtexte & Übersetzung: aquilo – silent movies Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von aquilo! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben a von aquilo und sieh, welche Lieder wir mehr von aquilo in unserem Archiv haben, wie z. B. silent movies .

ORIGINAL SONGTEXTE

[Verse 1]

You decide you're evil

You test it on the skies

This complicated evil

It does you no justice here

Yeah I'm supposed to shine, dear

But I can't see my hands

We drift apart like colours

And learn from mistakes you've put into place when you walked

Walked away

I'm hanging on the words that you say

Oh

[Pre-Chorus]

And I don't know why

But silent movies always make me cry

It's the black and white

Everybody trying to make it through the night

[Chorus]

Well I don't know anyone else

And I'm always all by myself

So please tell me why

The silent movies make me cry

[Verse 2]

Are we cornered into my mind

'Cause I don't know where to go

Such a complicated evil

You're pulling on strings you've put into place when you walked

When you walked away

A subtle change but I can't seem to fake

And it feels so strange

[Pre-Chorus]

And I don't know why

The silent movies always make me cry

It's the black and white

Everybody's trying to make it through the night

[Chorus]

Well I don't know anyone else

And I'm always all by myself

So please tell me why

The silent movies make me cry

ÜBERSETZUNG

[Strophe 1]

Du beschließt, dass du böse bist

Du testest es am Himmel

Dieses komplizierte Böse

Es wird dir hier nicht gerecht

Ja, ich soll glänzen, mein Lieber

Aber ich kann meine Hände nicht sehen

Wir driften auseinander wie Farben

Und lernen aus Fehlern, die du begangen hast, als du gingst

Gingst weg

Ich hänge an den Worten, die du sagst

Oh

(Pre-Chorus)

~ And I don't know why ~

Aber Stummfilme bringen mich immer zum Weinen

Es ist das Schwarz-Weiß

Jeder versucht, es durch die Nacht zu schaffen

(Refrain)

Ich kenne sonst niemanden

Und ich bin immer ganz allein

Also sag mir bitte, warum

Die Stummfilme bringen mich zum Weinen

(Strophe 2)

Sind wir in meinem Kopf gefangen

Denn ich weiß nicht, wohin ich gehen soll

So ein kompliziertes Übel

Du ziehst an Fäden, die du gelegt hast, als du gingst

When you walked away

Eine subtile Veränderung, aber ich kann sie nicht vortäuschen

And it feels so strange

(Pre-Chorus)

And I don't know why

Die Stummfilme bringen mich immer zum Weinen

It's the black and white

Jeder versucht, es durch die Nacht zu schaffen

(Refrain)

Nun, ich kenne sonst niemanden

Und ich bin immer ganz allein

Also sag mir bitte, warum

Die Stummfilme bringen mich zum Weinen

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen