apulanta – tuhka ja veri

Songtexte & Übersetzung: apulanta – tuhka ja veri Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von apulanta! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben a von apulanta und sieh, welche Lieder wir mehr von apulanta in unserem Archiv haben, wie z. B. tuhka ja veri .

ORIGINAL SONGTEXTE

Vesi hakkaa minua maahan

Kuin tuhat lekaa

Ja miljoona vasaraa

Niinkuin lauletaan

Niin happi rjht

Ja kauniista kaunein

Kdet ojentaa

Haistanko tuhkan ilmassa

Kyyneleet kasvoilla

Jalkapohjat nastoilla

Uhripaikalla

Haistanko veren tuulessa

Valkealla vatsalla

Viilell patsaalla

Lammen pinnalla

Kuu kiert radallaan

Ymprillsi

Ja s vedt kelkkaa

Kumpi meist nauraa

Sen viimeisen naurun?

Kun meist kumpikin

Voi tempun opettaa

Haistanko tuhkan ilmassa

Kyyneleet kasvoilla

Jalkapohjat nastoilla

Uhripaikalla

Haistanko veren tuulessa

Valkealla vatsalla

Viilell patsaalla

Maljan pinnalla

Vesi hakkaa minua maahan

Kuin tuhat lekaa

Ja miljoona vasaraa

Haistanko tuhkan ilmassa

Kyyneleet kasvoilla

Jalkapohjat nastoilla

Uhripaikalla

Haistanko veren tuulessa

Valkealla vatsalla

Viilell patsaalla

Maljan pinnalla

Maljan pinnalla, maljan pinnalla, maljan pinnalla,

Pinnalla.. pinnan alla.. pinnalla.. pinnan alla...

ÜBERSETZUNG

Das Wasser schlägt mich zu Boden

Wie tausend Meilen

Und eine Million Hämmer

Während sie singen

Und der Sauerstoff rjht

Und die Schönste der Schönen

♪ The most beautiful ♪

Ich rieche die Asche in der Luft

Tränen auf meinem Gesicht

Mit Nadeln in den Fußsohlen

An der Stelle des Opfers

Ich rieche Blut im Wind

Auf einem weißen Bauch

Viilell auf einer Statue

Auf der Oberfläche des Teiches

Der Mond umkreist seine Bahn

Ymprillsi

Und er zieht einen Schlitten

Wer von uns lacht

Der letzte Lacher?

Wenn wir beide

Kann uns einen Trick beibringen

Rieche ich die Asche in der Luft

Mit Tränen auf meinem Gesicht

Mit Nadeln in den Fußsohlen

An der Opferstelle

Ich rieche Blut im Wind

Auf einem weißen Bauch

Viilell auf einer Statue

Auf der Oberfläche des Kelches

Das Wasser schlägt mich zu Boden

Wie tausend Meilen

Und eine Million Hämmer

Rieche ich die Asche in der Luft

Tränen auf meinem Gesicht

Mit Nadeln in den Fußsohlen

An der Opferstelle

Ich rieche Blut im Wind

Auf einem weißen Bauch

Viilell auf einer Statue

Auf der Oberfläche des Kelches

Auf die Oberfläche des Kelches, auf die Oberfläche des Kelches, auf die Oberfläche des Kelches,

Auf der Oberfläche... unter der Oberfläche... auf der Oberfläche... unter der Oberfläche...

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen