• Homepage
  • >
  • A
  • >
  • Amaral ( Eva Amaral & Juan Aguirre)-Te necesito

Amaral ( Eva Amaral & Juan Aguirre)-Te necesito

Songtexte & Übersetzung: Amaral ( Eva Amaral & Juan Aguirre) – Te necesito Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von Amaral ( Eva Amaral & Juan Aguirre)! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben A von Amaral ( Eva Amaral & Juan Aguirre) und sieh, welche Lieder wir mehr von Amaral ( Eva Amaral & Juan Aguirre) in unserem Archiv haben, wie z. B. Te necesito .

ORIGINAL SONGTEXTE

Oh, cómo quieres que me aclare,
Si aún soy demasiado joven
Para entender lo que siento.
Pero no para jurarle al mismísimo ángel negro.
Que si rompe la distancia que ahora mismo nos separa.
Volveré para adorarle, le daría hasta mi alma,
Si trajera tu presencia a esta noche que no acaba. Te necesito como a la luz del sol,
En este invierno frío
Pa' darme tu calor. Oh, cómo quieres que te olvide,
Si tu nombre está en el aire
Y sopla entre mis recuerdos.
Sí, ya sé que no eres libre...
Sí, ya sé que yo no debo...
Retenerte en mi memoria,
Así es como yo contemplo.
Mi tormenta de tormento,
Así es como yo te quiero (Coro)
Te necesito como a la luz del sol...
En este invierno frío
Pa' darme tu calor.
Te necesito como a la luz del sol...
Tus ojos el abismo,
Donde muere mi razón. ¿Oh, cómo quieres que me aclare?
¿Oh, amor, cómo quieres que te olvide? (Coro) Oh, te necesito;
Te necesito,
Te necesito,
Te necesito... 

ÜBERSETZUNG

Oh, wie willst du, dass ich mich erkläre,
Wenn ich noch zu jung bin
Um zu verstehen, was ich fühle.
Doch lass nicht ab, dem schwarzen Engel selbst zu schwören,
Dass, wenn er die Distanz beseitigt, die uns jetzt trennt,
Ich ihn wieder anbeten werde, sogar meine Seele gäbe ich ihm,
Brächte er deine Gegenwart in diese Nacht, die nicht endet. Ich brauche dich wie das Licht der Sonne
In diesem kalten Winter,
Damit du mir deine Wärme gibst. Oh, wie willst du, dass ich dich vergesse,
Wenn dein Name in der Luft ist
Und meine Erinnerungen durchweht.
Ja, ich weiß, du bist nicht frei ...
Ja, ich weiß schon, dass ich dich nicht...
In meiner Erinnerung behalten darf,
So ist die Situation, wie ich sie sehe.
Mein Sturm der Qual,
So ist die Art und Weise, wie ich dich liebe. (Refrain)
Ich brauche dich wie das Licht der Sonne
In diesem kalten Winter,
Damit du mir deine Wärme gibst.
Ich brauche dich wie das Licht der Sonne...
Deine Augen sind der Abgrund,
Wo mein Verstand stirbt. Oh, wie willst du, dass ich mich erkläre,
Oh, Liebling, wie willst du, dass ich dich vergesse? (Refrain) Oh, ich brauche dich;
Ich brauche dich,
Ich brauche dich,
Ich brauche dich ... 

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen