Alcest-Autre Temps

Songtexte & Übersetzung: Alcest – Autre Temps Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von Alcest! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben A von Alcest und sieh, welche Lieder wir mehr von Alcest in unserem Archiv haben, wie z. B. Autre Temps .

ORIGINAL SONGTEXTE

Une prière lointaine que porte le vent du soir
Anime les feuilles dans leur danse alanguie.
C'est le chant des vieux arbres entonné pour toi,
Pour ces bois obscurs maintenant endormis.
Sans nous attendre tant de saisons ont passé;
Les feuilles dorées s'en allant mourir à terre
Renaîtront un jour sous un ciel radieux,
Mais notre monde érodé restera le même
Et demain toi et moi serons partis. 

ÜBERSETZUNG

Ein fernes Gebet, das der Abendwind trägt,
Belebt die Blätter in ihrem trägen Tanz.
Es ist das Lied der alten Bäume, das für dich angestimmt wurde,
Für diese dunklen Wälder, die jetzt schlafen.
Ohne auf uns zu warten, sind so viele Jahreszeiten vergangen;
Die goldenen Blätter sterben auf dem Boden.
Ein Tag wird unter einem strahlenden Himmel geboren werden,
Aber unsere verwitterte Welt wird dieselbe bleiben
Und morgen werden du und ich fortgegangen sein. 

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen