accept – 200 years

Songtexte & Übersetzung: accept – 200 years Unten findest du die Songtexte mit Übersetzungen nebeneinander! Auf unserer Website geben es viele weitere Songtexte mit Übersetzungen von accept! Sieh dich unser Archiv und die anderen Songtexte an, klicke beispielsweise auf den Buchstaben a von accept und sieh, welche Lieder wir mehr von accept in unserem Archiv haben, wie z. B. 200 years .

ORIGINAL SONGTEXTE

Lights out forever, after the final war
Cities reduced to rubble as plant lipe settles the score
Bridges and tunnels collapsing, towers no longer stand
A post traumatic eden where roaches rule the land
No more civilization, only shadows remain
No more death or pollution... population zero
Welcome to the stone age, 200 years after mankind
Welcome to the silent scream, the earth has been reclaimed
Welcome to the stone age, 200 years after mankind
A paradise for no one, and no one left to blame
Gone are the seven wonders, pyramids only survive
Paradise has been erased, earth again will thrive
Continental glaciers scrape the planet clean
Removing any remnants of society
No more traffic and madness, no more nuclear power
No more new technology... population zero
Welcome to the stone age, 200 years after mankind
Welcome to the silent scream, the earth has been reclaimed
Welcome to the wasteland, 200 years after mankind
A paradise for no one, and no one left to blame

ÜBERSETZUNG

Licht für immer aus, nach dem letzten Krieg
Städte, die in Schutt und Asche gelegt wurden, als Pflanzenlip die Rechnung abrechnete
Brücken und Tunnel stürzen ein, Türme stehen nicht mehr
Ein posttraumatischer Eden, in dem Kakerlaken das Land regieren
Keine Zivilisation mehr, nur noch Schatten
Kein Tod oder Verschmutzung mehr ... Bevölkerung Null
Willkommen in der Steinzeit, 200 Jahre nach der Menschheit
Willkommen zum stillen Schrei, die Erde wurde zurückerobert
Willkommen in der Steinzeit, 200 Jahre nach der Menschheit
Ein Paradies für niemanden, und niemand ist schuld
Vorbei sind die sieben Wunder, Pyramiden überleben nur
Das Paradies wurde ausgelöscht, die Erde wird wieder gedeihen
Kontinentale Gletscher kratzen den Planeten sauber
Reste der Gesellschaft entfernen
Kein Verkehr und Wahnsinn mehr, keine Atomkraft mehr
Keine neue Technologie mehr ... Bevölkerung Null
Willkommen in der Steinzeit, 200 Jahre nach der Menschheit
Willkommen zum stillen Schrei, die Erde wurde zurückerobert
Willkommen im Ödland, 200 Jahre nach der Menschheit
Ein Paradies für niemanden, und niemand ist schuld

Share on facebook
Auf Facebook teilen
Share on twitter
Übersetzung Twittern
Share on whatsapp
Auf Whatsapp teilen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *